Die Jahresgeschichte des Gebiets

Anleitungen für die Geschichtsberichtführung in der Kirche: Die Jahresgeschichte des Gebiets

An dem Tag, als die Kirche gegründet wurde, nämlich am 6. April 1830, gebot der Herr, es solle ein Bericht geführt werden. Seit dieser Zeit hat die Kirche Aufzeichnungen aus aller Welt zusammengestellt und Angaben, Zeugnisse und Erinnerungen gesammelt und bewahrt, die ansonsten vielleicht verloren gegangen wären. Die Geschichte der Kirche richtig weiterzugeben trägt dazu bei, dass Menschen Christus näher kommen, bestärkt sie darin, nach dem Evangelium zu leben und kann ihnen ein Muster aufzeigen, Widrigkeiten zu bewältigen.

Anleitung herunterladen

Dazugehörige Formulare

Erlaubnis zur Verwendung von Fotografien