Allgemeine FHV-Versammlung


Mitteilung

16. August 2012

An: alle Generalautoritäten, Gebietssiebziger, Pfahl-, Missions- und Distriktspräsidenten, Bischöfe und Zweigpräsidenten

Liebe Brüder,

Allgemeine FHV-Versammlung

die Schwestern der Frauenhilfsvereinigung aus aller Welt sind eingeladen, sich die Satellitenübertragung der Allgemeinen FHV-Versammlung anzusehen, die am Samstag, dem 29. September 2012 stattfindet, und nachträglich in viele Teile der Welt übertragen wird. Allen Schwestern ab 18 Jahren legen wir ans Herz, die Übertragung gemeinsam im Gemeindehaus zu verfolgen. Die Versammlung steht unter der Leitung der Pfahl- oder Distriktspräsidentschaft. Die Pfahl- oder Distrikts-FHV-Leitung sollte eingeladen werden, auf dem Podium Platz zu nehmen.

Bei der Versammlung sprechen ein Mitglied der Ersten Präsidentschaft und die Präsidentschaft der FHV.

Näheres zur Übertragung über das Satellitensystem der Kirche, das Internet und andere Medien entnehmen Sie bitte den beigefügten Unterlagen. Sie finden sie auch im Internet unter broadcastinfo.lds.org.

Mit freundlichen Grüßen

die Erste Präsidentschaft


Informationen zur Übertragung für die Mitglieder zu Hause

Allgemeine FHV-Versammlung
Samstag, 29. September 2012
Dauer: 1,5 Stunden

Wenn diese Informationen zur „Übertragung für die Mitglieder zu Hause“ in Ihrem Gebiet zutreffen, hängen Sie sie bitte dort aus, wo die Mitglieder sie sehen.

Die Führungsbeamten können diese Informationen auch bekanntgeben.

Dieses Schreiben darf kopiert und verteilt werden.

Allgemeines

Zeitangaben

Die folgenden Kennzeichnungen werden in diesen Unterlagen für die Zeitzonen verwendet:

  • SLC Ortszeit Salt Lake City, in diesem Fall Sommerzeit
  • UTC Koordinierte Weltzeit (internationale Normzeit)

Hinweise

  1. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich auf broadcastinfo.lds.org, ob aktuelle Angaben in Englisch vorliegen. Nach aktuellen Angaben in anderen Sprachen erkundigen Sie sich bitte bei der Verwaltung.
  2. Alle Produkt- oder Firmennamen sowie Geräte, Logos, Symbole, Grafiken oder Modelle, auf die in diesen Unterlagen verwiesen wird, sind Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer und werden ausschließlich in deren Sinne angeführt. Ob Produktnamen, Dienstleistungen, Firmen, Organisationen oder Internetseiten in diesem Dokument aufgeführt werden oder nicht, gibt keinerlei Aufschluss darüber, inwiefern die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage diese unterstützt, befürwortet oder ablehnt.

Internet

Live-Übertragung (Bild und Ton): conference.lds.org und mormonchannel.org

Sprachen bei der Live-Videoübertragung auf conference.lds.org: Amerikanische Gebärdensprache, Cebuano, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Kantonesisch, Koreanisch, Mandarin, Portugiesisch (Brasilien), Russisch, Samoanisch, Spanisch und Tagalog

Sprachen bei der Live-Audioübertragung auf conference.lds.org: Bitte informieren Sie sich auf conference.lds.org über die verfügbaren Sprachen.

Sprachen bei der Live-Übertragung (Bild und Ton) auf mormonchannel.org: Englisch und Spanisch

Live-Übertragung

  • SLC: Samstag, 29. September 2012, 18:00 Uhr
  • UTC: Sonntag, 30. September 2012, 0:00 Uhr

Video- und Audio-Archive: conference.lds.org

Sprachen im Videoarchiv: Bitte informieren Sie sich auf conference.lds.org über die verfügbaren Sprachen.

Sprachen im Audioarchiv: Das Audioarchiv der Generalkonferenz wird in über 70 Sprachen abrufbar sein. Bitte informieren Sie sich auf conference.lds.org über die verfügbaren Sprachen.

Die Audio- und Videodateien werden innerhalb von 24 Stunden nach der Übertragung freigeschaltet.

Roku-Player

Wenn Sie die Versammlung über einen Roku-Player anschauen möchten, laden Sie die Anwendung für den Mormon Channel aus dem Onlineshop des Roku Channels herunter.

Live-Übertragung (Bild und Ton): Mormon Channel > Broadcasts and Events > Live Broadcasts

Sprachen: Amerikanische Gebärdensprache, Englisch, Französisch, Portugiesisch und Spanisch

Live-Übertragung

  • SLC: Samstag, 29. September 2012, 18:00 Uhr
  • UTC: Sonntag, 30. September 2012, 0:00 Uhr

Übertragungsarchiv (Bild und Ton): Mormon Channel > Broadcasts and Events > Conference

Sprache: Englisch

Die Versammlung kann wenige Tage nach der Übertragung abgerufen werden.

Fernsehen und Radio

Die Allgemeine FHV-Versammlung kann über verschiedene Fernseh- und Radiosender sowohl auf konventionellem Wege als auch via Kabel, Satellit und Internet (unter anderem auch über Mormon Channel HD Radio) in aller Welt empfangen werden. Ob dies bei Ihnen möglich ist, können Sie einer Programmübersicht für Ihr Gebiet oder mormonchannel.org entnehmen. Näheres hierzu finden Sie auch unter byubroadcasting.org oder ksl.com.


Satelliten- und Internet-Übertragungsplan für die Vorführung im Gemeindehaus

Allgemeine FHV-Versammlung
Samstag, 29. September 2012
Dauer: 1,5 Stunden

Allgemeines

Auswahl des Sendetermins

Die Sendezeiten sind in der Ortszeit von Salt Lake City (SLC) sowie in der Koordinierten Weltzeit (UTC) aufgeführt. UTC ist die international gültige Normzeit. Die aufgeführten Zeitangaben sind in die jeweilige Ortszeit umzurechnen.

Bitte wählen Sie den Sendetermin aus, der für die Mitglieder in Ihrem Gebiet am günstigsten ist. Wenn Sie möchten, können Sie Datum und Uhrzeit auf dem Beiblatt „Näheres zur Satellitenübertragung für den Pfahl-Fachberater für Technik“ hinten in diesen Unterlagen notieren. Die Übertragung kann aufgezeichnet und zu einem späteren Zeitpunkt vorgeführt werden.

Untertitel

Untertitel für Hörbehinderte können bei der Satellitenübertragung in vielen Gebieten empfangen werden. Wo dies der Fall ist, werden sie auf Englisch, Portugiesisch oder Spanisch eingeblendet. Falls Sie Untertitel empfangen können, stellen Sie bei Bedarf bitte ein entsprechend eingestelltes Fernsehgerät auf. Über das Internet sind Untertitel nicht verfügbar.

Hinweise

  1. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich auf broadcastinfo.lds.org, ob aktuelle Angaben in Englisch vorliegen. Nach aktuellen Angaben in anderen Sprachen erkundigen Sie sich bitte bei der Verwaltung.
  2. Alle Produkt- oder Firmennamen sowie Geräte, Logos, Symbole, Grafiken oder Modelle, auf die in diesen Unterlagen verwiesen wird, sind Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer und werden ausschließlich in deren Sinne angeführt. Ob Produktnamen, Dienstleistungen, Firmen, Organisationen oder Internetseiten in diesem Dokument aufgeführt werden oder nicht, gibt keinerlei Aufschluss darüber, inwiefern die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage diese unterstützt, befürwortet oder ablehnt.

Satellitensystem der Kirche

Sprachen: Amerikanische Gebärdensprache*, Arabisch, Armenisch, Aymara, Bulgarisch, Cebuano, Chuuk, Dänisch, Deutsch, Englisch (mit Untertiteln), Fidschi, Finnisch, Französisch, Griechisch, Guarani, Haïtianisch, Hindi (Fidschi), Hmong, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Kambodschanisch, Kantonesisch, Kekchi, Koreanisch, Kosrae, Kuna, Laotisch, Madagassisch, Mandarin, Marshallesisch, Mongolisch, Navaho, Niederländisch, Norwegisch, Palauisch, Papiamento, Polnisch, Ponapeisch, Portugiesisch (Brasilien; mit Untertiteln), Portugiesisch (Portugal), Quechua (Peru), Quiché, Rumänisch, Russisch, Samoanisch, Schwedisch, Spanisch (mit Untertiteln), Tagalog, Tahitianisch, Thai, Tongaisch, Tschechisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch und Yap

Weltweite Übertragung

Live-Übertragung

  • SLC: Samstag, 29. September 2012, 18:00 Uhr
  • UTC: Sonntag, 30. September 2012, 0:00 Uhr

Wiederholungen

  • SLC: Samstag, 29. September 2012, 20:00 Uhr
  • UTC: Sonntag, 30. September 2012, 2:00 Uhr
  • SLC: Freitag, 5. Oktober 2012, 23:00 Uhr
  • UTC: Samstag, 6. Oktober 2012, 5:00 Uhr
  • SLC: Samstag, 6. Oktober 2012, 8:00 Uhr (Wiederholung im Rahmen der Herbst-Generalkonferenz 2012)
  • UTC: Samstag, 6. Oktober 2012, 14:00 Uhr (Wiederholung im Rahmen der Herbst-Generalkonferenz 2012)

Zusätzliche Übertragung für Europa und Südafrika

Wiederholung

  • SLC: Sonntag, 30. September 2012, 9:00 Uhr
  • UTC: Sonntag, 30. September 2012, 15:00 Uhr

Zusätzliche Übertragung für Asien und die Pazifischen Inseln

Wiederholung

  • SLC: Sonntag, 7. Oktober 2012, 20:00 Uhr (Wiederholung im Rahmen der Herbst-Generalkonferenz 2012)
  • UTC: Montag, 8. Oktober 2012, 2:00 Uhr (Wiederholung im Rahmen der Herbst-Generalkonferenz 2012)

Internet

Live-Übertragung (Bild und Ton): conference.lds.org

Sprachen, in denen Bild und Ton übertragen werden: Amerikanische Gebärdensprache, Cebuano, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Kantonesisch, Koreanisch, Mandarin, Portugiesisch (Brasilien), Russisch, Samoanisch, Spanisch und Tagalog

Sprachen, in denen der Ton übertragen wird: Bitte informieren Sie sich auf conference.lds.org über die verfügbaren Sprachen.

Live-Übertragung

  • SLC: Samstag, 29. September 2012, 18:00 Uhr
  • UTC: Sonntag, 30. September 2012, 0:00 Uhr

Video- und Audio-Archive: conference.lds.org

Sprachen im Videoarchiv: Bitte informieren Sie sich auf conference.lds.org über die verfügbaren Sprachen.

Sprachen im Audioarchiv: Das Audioarchiv der Generalkonferenz wird in über 70 Sprachen abrufbar sein. Bitte informieren Sie sich auf conference.lds.org über die verfügbaren Sprachen.

Die Audio- und Videodateien werden innerhalb von 24 Stunden nach der Übertragung freigeschaltet.

Roku-Player

Wenn Sie die Versammlung über einen Roku-Player anschauen möchten, laden Sie die Anwendung für den Mormon Channel aus dem Onlineshop des Roku Channels herunter.

Live-Übertragung (Bild und Ton): Mormon Channel > Broadcasts and Events > Live Broadcasts

Sprachen: Amerikanische Gebärdensprache, Englisch, Französisch, Portugiesisch und Spanisch

Live-Übertragung

  • SLC: Samstag, 29. September 2012, 18:00 Uhr
  • UTC: Sonntag, 30. September 2012, 0:00 Uhr

Übertragungsarchiv (Bild und Ton): Mormon Channel > Broadcasts and Events > Conference

Sprache: Englisch

Die Versammlung kann wenige Tage nach der Übertragung abgerufen werden.

Weitere Verteilungswege

DVD oder MP4

Einheiten außerhalb Nordamerikas, die keine Übertragungen via Satellit oder Internet empfangen können, erhalten über die Verwaltung eine Aufzeichnung der Übertragung. Die Führungsbeamten sorgen dafür, dass die Aufzeichnung vorgeführt wird. Bitte informieren Sie sich bei der Verwaltung über die verfügbaren Sprachen.

*Die Übertragung in Amerikanischer Gebärdensprache (ASL) ist nur in den Vereinigten Staaten und in Kanada zu empfangen. Bei den Übertragungen in ASL ist der Dolmetscher in der Mitte des Bildes zu sehen, während die Sprecher der Versammlung in ein kleines Fenster auf dem Bildschirm eingeblendet werden. Bei ASL wird auch der Ton in englischer Sprache übertragen. Wenn Sie ASL zum ersten Mal empfangen wollen, setzen Sie sich bitte zwei Wochen im Voraus mit der zuständigen Gruppe der Abteilung B&I in Verbindung. Unter Umständen werden zusätzliche Geräte benötigt.


Näheres zur Satellitenübertragung für den Pfahl-Fachberater für Technik

Allgemeine FHV-Versammlung
Samstag, 29. September 2012

Angaben zu den Geräten

Der Satellitenreceiver ist vorprogrammiert. Sie brauchen nichts anzupassen. Die Sprachen sind im Receiver vorprogrammiert.

Allgemeines dazu, wie die Geräte für eine Übertragung vorzubereiten sind, finden Sie in den „Allgemeinen Anweisungen zu Satellitenübertragungen für den Pfahl-Fachberater für Technik“, die bei der Satellitenanlage aufbewahrt werden sollten. Diese Anweisungen werden im Laufe des Jahres eventuell aktualisiert oder erneut zugesandt.

Bitte bereiten Sie Ihren EJ10-Adapter (Crab Box) oder Ihre Telefon-Audio-Schnittstelle (Transmission Telephone Audio Interface, TTAI) vor, damit im Störungsfall der Ton auf diesem Weg übertragen werden kann.

Wie Sie technische Hilfe bekommen können, entnehmen Sie bitte den „Allgemeinen Anweisungen zu Satellitenübertragungen für den Pfahl-Fachberater für Technik“, staketech.lds.org, oder mhtech.lds.org. Unterstützung bei der Fehlerbehebung ist nur möglich, wenn beim Satellitenreceiver ein Telefon zur Verfügung steht.

Untertitel

Untertitel für Hörbehinderte können in vielen Gebieten empfangen werden. Wo dies der Fall ist, kann man sie in Englisch auf Untertitelkanal 1 (CC1), in Spanisch auf Untertitelkanal 2 (CC2) und in Portugiesisch auf Untertitelkanal 3 (CC3) empfangen. Falls Sie Untertitel empfangen können, stellen Sie bei Bedarf bitte ein entsprechend eingestelltes Fernsehgerät auf. Technische Hilfe erhalten Sie beim Helpdesk. Die Telefonnummer steht in den „Allgemeinen Anweisungen zu Satellitenübertragungen für den Pfahl-Fachberater für Technik“.

Videoaufzeichnung

Diese Übertragung darf für den rein kirchlichen Gebrauch aufgezeichnet werden. Kopien können für jede Gemeindehausbibliothek erstellt werden. Jede DVD oder Videokassette ist mit einem Etikett zu versehen, das den folgenden Copyright-Vermerk aufweist:

Allgemeine FHV-Versammlung, 29. September 2012
© 2012 Intellectual Reserve, Inc.
Alle Rechte vorbehalten.

Die Übertragung wird auch auf conference.lds.org ins Internet gestellt.