Wie man Kinder unterweist

„Alle deine Kinder werden vom Herrn belehrt werden; und groß wird der Friede deiner Kinder sein.“ (3 Nephi 22:13.)

 


 


„Wenn wir unsere Kinder nicht lehren, wird die Welt das übernehmen, und Kinder können – selbst, wenn sie noch klein sind – all das aufnehmen, was die Welt ihnen beibringt. Was sie in fünf Jahren wissen sollen, muss bereits heute in unsere Gespräche mit ihnen einfließen. Lehren Sie sie in jeder Situation; machen Sie jede schwierige Entscheidung, jede Konsequenz, jede Prüfung, vor der sie stehen mögen, zu einer Gelegenheit, ihnen beizubringen, wie man an den Evangeliumswahrheiten festhält.“

– Rosemary W. Wixom, „Auf dem Pfad bleiben“, Herbst-Generalkonferenz 2010


Leitfäden für den Unterricht 2013

 

Leitfäden für den Unterricht 2012