Aktuelle Botschaften von Propheten, Aposteln und anderen führenden Amtsträgern


„Die größten Segnungen der Generalkonferenz empfangen wir, wenn die Konferenz vorüber ist. Denken Sie einmal an das Muster, das wir oft in den Schriften finden: Wir versammeln uns, um die Worte des Herrn zu hören, und dann gehen wir nach Hause, um sie zu befolgen.“ – Robert D. Hales, „Die Generalkonferenz stärkt den Glauben und das Zeugnis“, Herbst-Generalkonferenz 2013

Wir haben die Worte gehört. Wie leben wir jetzt dementsprechend?


Die Gabe der Gnade

Dieter F. Uchtdorf, Frühjahrs-Generalkonferenz 2015

„Wenn wir uns bemühen, voll und ganz die Gnade zu verstehen, die Gott uns schenkt, werden wir umso mehr Gründe finden, unseren Vater im Himmel in aller Bescheidenheit und Dankbarkeit zu lieben und ihm zu gehorchen. Wenn wir den Weg des Jüngers einschlagen, werden wir geläutert und zu besseren Menschen. Es hilft uns, mehr wie Gott zu werden, und es führt uns zurück in seine Gegenwart. …

Die Gnade ist eine Gabe Gottes, und wenn wir den Wunsch haben, jedem Gebot Gottes zu gehorchen, strecken wir damit unsere sterbliche Hand aus, um diese heilige Gabe von unserem Vater im Himmel in Empfang zu nehmen.“