Leitgedanke für 2013

„Steht an heiligen Stätten“


In einem Schreiben vom Dienstag, dem 21. August 2012, wurde der Leitgedanke für 2013 bekanntgegeben: „Steht an heiligen Stätten und wankt nicht, bis der Tag des Herrn kommt; denn siehe, er kommt schnell, spricht der Herr.“ (Lehre und Bündnisse 87:8; Hervorhebung hinzugefügt.)

Die Führungsbeamten sind dazu angehalten, mit dem Leitgedanken den Eröffnungsteil zu gestalten. Jugendliche können ihn als Thema für Ansprachen in der Abendmahlsversammlung verwenden. Man kann auch bei Jugendaktivitäten darauf eingehen, beispielsweise bei Lagern, Jugendtagungen oder Andachten. Außerdem kann man ihn dazu verwenden, den Jugendlichen Tempelwürdigkeit, den Tempelbesuch und Genealogie näherzubringen.

Die DVD für dieses Jahr, Für eine starke Jugend 2013: Steht an heiligen Stätten, wird ab Ende des Jahres im Internet erhältlich sein. Die darin enthaltenen, kurzen Videos kann man das ganze Jahr über bei Versammlungen des Kollegiums, im Unterricht, bei Jugendtagungen und bei anderen Jugendaktivitäten einsetzen.

Weiteres Material zum Leitgedanken erscheint Anfang 2013 in den Zeitschriften New Era und Liahona sowie auf LDS.org.