Jungen Damen wird bei der Versammlung im Jahr 2012 gesagt: Erhebt euch und lasst euer Licht leuchten

  • 24. März 2012
-
24. März 2012

Jedes Jahr im März versammeln sich die Jungen Damen auf der ganzen Welt, um Botschaften der JD-Präsidentschaft und einem Mitglied der Ersten Präsidentschaft zu lauschen.

„Erhebt euch und lasst euer Licht leuchten, damit es den Nationen ein Banner sei.“ – Lehre und Bündnisse 115:5

Die diesjährige Allgemeine JD-Versammlung der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, die jedes Jahr im März stattfindet, wird am Sonntag, dem 24. März 2012 um 18 Uhr Ortszeit stattfinden.

Der Leitgedanke für die gemeinsamen Aktivitäten im Jahr 2012 lautet: „Erhebt euch und lasst euer Licht leuchten, damit es den Nationen ein Banner sei.“ (Lehre und Bündnisse 115:5.)

Es sprechen die JD-Präsidentschaft – Elaine S. Dalton, Präsidentin, Mary N. Cook, Erste Ratgeberin und Ann M. Dibb, Zweite Ratgeberin – sowie ein Mitglied der Ersten Präsidentschaft.

Die JD-Präsidentschaft lädt alle Jungen Damen, ihre Mütter und JD-Führungsbeamtinnen dazu ein, zur Versammlung im Konferenzzentrum in Salt Lake City zu kommen oder sich die Übertragung anzusehen.

Die Versammlung wird über Satellit in viele Gebiete der Welt in mehr als 50 Sprachen übertragen; die Versammlung wird live über Satellit an Gemeindehäuser in aller Welt oder über das Internet übertragen.

Die Allgemeine JD-Versammlung kann über verschiedene Fernseh- und Radiosender sowohl auf konventionellem Weg als auch via Kabel und Internet (unter anderem auf Mormon Channel HD Radio und der Mormon-Channel-App auf Roku) in aller Welt empfangen werden. Ob dies bei Ihnen möglich ist, können Sie einer Programmübersicht für Ihr Gebiet entnehmen. Näheres hierzu finden Sie auch unter mormonchannel.org, byubroadcasting.org oder ksl.com.

Die Erste Präsidentschaft empfiehlt, dass die Übertragung gemeinsam im Gemeindehaus geschaut wird, wo dies möglich ist.

Die Aufzeichnung der Versammlung wird über den örtlichen Versand für Einheiten bereitgestellt, die keine Satellitenübertragungen empfangen. Die Führungsbeamten sorgen dafür, dass die Aufzeichnung vorgeführt wird.

Jedes Jahr wird die Versammlung auf den Internetseiten der Generalkonferenz in Dutzenden Sprachen für den späteren Bedarf zur Verfügung gestellt. Ansprachen von der Allgemeinen JD-Versammlung werden in der Mai-Ausgabe 2012 des Liahonas und Ensigns veröffentlicht.