Weihung des Manaus-Tempels in Brasilien und Termine für die Tage der offenen Tür bekannt gegeben

  • 18. Mai - 2. Juni 2012
Datum
18. Mai - 2. Juni 2012

Der Manaus-Tempel wird der sechste Tempel in Brasilien sein.

Das Wichtigste aus dem Artikel

  • Tage der offenen Tür: 18. Mai bis 2. Juni 2012
  • Weihung: 10. Juni 2012
  • Öffnung für Tempelarbeit: 12. Juni 2012

Die Erste Präsidentschaft lädt die Mitglieder und die Öffentlichkeit dazu ein, den Manaus-Tempel in Brasilien zwischen dem 18. Mai und dem 2. Juni 2012 zu besichtigen (außer sonntags). Am 10. Juni 2012 wird der Tempel dann geweiht.

Kostenlose Eintrittskarten für Führungen im 137. Tempel der Kirche während der Tage der offenen Tür sind erhältlich.

Der Tempel wurde im Mai 2007 angekündigt und wird nun in drei Sessionen geweiht. Die Weihung wird in Gemeindehäuser in ganz Brasilien übertragen. Sie findet nur zehn Tage vor dem vierten Jahrestag des ersten Spatenstichs für diesen Tempel statt.

Der Tempel kann ab Dienstag, dem 12. Juni 2012 von allen Tempelbesuchern genutzt werden.

Im Rahmen der Tempelweihung findet am Samstag, dem 9. Juni 2012 auch ein kulturelles Rahmenprogramm mit Musik und Tanz statt. Auch diese Feierlichkeiten werden landesweit in Gemeindehäuser übertragen.

Es wird der sechste Tempel in Brasilien sein. Weitere Tempel befinden sich in Campinas, Curitiba, Porto Alegre, Recife und São Paulo. Bauarbeiten für den Tempel in Fortaleza sind im Gang.