Generalautoritäten und führende Amtsträger

Elder Adilson de Paula Parrella

Generalautorität-Siebziger

Elder Adilson de Paula Parrella wurde am 1. April 2017 als Generalautorität-Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Derzeit ist er am Hauptsitz der Kirche in Salt Lake City tätig.

Elder Parrella erwarb an der Brigham-Young-Universität 1989 einen Bachelor-Abschluss in Kommunikationswissenschaft und 1991 einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft. Er arbeitete bis 2005 als geschäftsführender Direktor bei Kodak Polychrome Graphics. Danach war er bis 2009 Partner bei Korn Ferry International und später bei Caldwell Partners.

1971 schloss sich Elder Parrella der Kirche an. Seitdem war er in zahlreichen Berufungen tätig, unter anderem als Vollzeitmissionar in der Brasilien-Mission Porto Alegre, Zweigpräsident, Bischof, Hoher Rat, Ratgeber in einer Pfahlpräsidentschaft, Gebietssiebziger und Präsident der Brasilien-Mission Belo Horizonte.

Adilson de Paula Parrella wurde im November 1962 in Guarujá in São Paulo in Brasilien geboren. 1988 heiratete er Elaine Finholdt. Die beiden haben fünf Kinder.

Aktuelle Artikel, Ansprachen und Reden

Alle Konferenzansprachen von Adilson de Paula Parrella

Vollständiger Name Adilson de Paula Parrella

Geburtsdatum November 1962

Geburtsort Guarujá, São Paulo, Brasilien