Generalautoritäten und führende Amtsträger

Elder Allen D. Haynie

Generalautorität-Siebziger

Elder Allen D. Haynie wurde am 4. April 2015 als Generalautorität-Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Zum Zeitpunkt der Berufung war er als Mitglied des Fünften Kollegiums der Siebziger im Gebiet Nordamerika West tätig. Gegenwärtig gehört er der Präsidentschaft des Gebiets Philippinen an.

Elder Haynie erwarb 1982 an der Brigham-Young-Universität seinen Bachelor-Abschluss in Politikwissenschaften und schloss dort 1985 sein Jurastudium ab. Er arbeitete 25 Jahre lang als Anwalt bei der internationalen Anwaltskanzlei Latham and Watkins. Später eröffnete er seine eigene Kanzlei, die Haynie Law Group.

Elder Haynie hatte zahlreiche Berufungen in der Kirche inne. Unter anderem war er Vollzeitmissionar in der Argentinien-Mission Córdoba, Ältestenkollegiumspräsident, JM-Leiter, Seminarlehrer, Hoher Rat, Bischof und Pfahlpräsident.

Allen Decker Haynie wurde am 29. August 1958 in Logan in Utah geboren. Er ist seit Dezember 1983 mit Deborah Ruth Hall verheiratet. Die beiden haben sechs Kinder.

Aktuelle Artikel, Ansprachen und Reden

Denken wir immer daran, in wen wir unser Vertrauen gesetzt haben!Oktober 2015 Generalkonferenz

Alle Konferenzansprachen von Allen D. Haynie

Vollständiger Name Allen D. Haynie

Geburtsdatum 29. August 1958

Geburtsort Logan, Utah, USA