Generalautoritäten und führende Amtsträger

Elder Craig A. Cardon

Generalautorität-Siebziger

Elder Craig A. Cardon wurde am 1. April 2006 als Generalautorität-Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Bis vor kurzem war er Präsident des Gebiets Afrika West. Derzeit ist er stellvertretender Direktor der Priestertumsabteilung und ist mitverantwortlich für zwei Gebiete in Nordamerika.

Elder Cardon schloss sein Studium an der Arizona State University mit einem Bachelor-Abschluss im Fach Rechnungswesen ab. Er erwarb einen Master-Abschluss in öffentlicher Verwaltung an der Kennedy School, die zur Harvard-Universität gehört. Vor seiner Berufung 2001 war er in mehreren Geschäftsbereichen selbständig tätig.

Elder Cardon war Vollzeitmissionar in der Italien-Mission, von 1983 bis 1986 Präsident der Italien-Mission Rom, Pfahlpräsident, Bischof, Hoher Rat, Ratgeber in einer Pfahlpräsidentschaft und einer Bischofschaft, Ältestenkollegiumspräsident, Institutslehrer und Lehrer einer Evangeliumslehreklasse.

Craig Allen Cardon wurde am 30. Dezember 1948 geboren. Seit 1970 ist er mit Deborah Louise Dana verheiratet, mit der er acht Kinder hat. Die Zahl ihrer Enkel nimmt stetig zu.

Aktuelle Artikel, Ansprachen und Reden

Der Heiland möchte vergebenApril 2013 Generalkonferenz

Wir müssen Gott näherkommenOktober 2006 Generalkonferenz

Alle Konferenzansprachen von Craig A. Cardon

Vollständiger Name Craig A. Cardon

Geboren 30. Dezember 1948

Geburtsort Mesa, Arizona, USA