Generalautoritäten und führende Amtsträger

Elder Craig A. Cardon

Generalautorität-Siebziger

Elder Craig A. Cardon wurde am 1. April 2006 als Generalautorität-Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Er war bereits in der Präsidentschaft des Gebiets Afrika West, als Herausgeber der Zeitschriften der Kirche und als stellvertretender Direktor in der Abteilung Priestertum und Familie tätig. Derzeit ist er in der Präsidentschaft des Gebiets Pazifik.

Elder Cardon studierte Rechnungswesen und machte seinen Bachelor-Abschluss an der Arizona State University. An der Harvard Kennedy School machte er dann seinen Master-Abschluss in öffentlicher Verwaltung mit methodischem Schwerpunkt in Führung und wurde den sogenannten „Littauer Fellows“ zugezählt. Vor seiner Berufung 2006 war er als Unternehmer in mehreren Branchen tätig.

Elder Cardon hat eine Reihe von Berufungen in der Kirche erfüllt. Unter anderem war er Vollzeitmissionar in der Italien-Mission, von 1983 bis 1986 Präsident der Italien-Mission Rom, Pfahlpräsident, Bischof, Hoher Rat, Ratgeber in einer Pfahlpräsidentschaft und in einer Bischofschaft, Ältestenkollegiumspräsident, Institutslehrer und Lehrer in der Evangeliumslehreklasse.

Craig Allen Cardon wurde am 30. Dezember 1948 geboren. Er ist seit November 1970 mit Deborah L. Dana verheiratet. Die beiden haben acht Kinder.

Ansprachen von der Generalkonferenz

Der Heiland möchte vergebenApril 2013 Generalkonferenz

Wir müssen Gott näherkommenOktober 2006 Generalkonferenz

Alle Konferenzansprachen von Craig A. Cardon

Vollständiger Name Craig A. Cardon

Geburtsdatum 30. Dezember 1948

Geburtsort Mesa, Arizona, USA