Generalautoritäten und führende Amtsträger

Elder Dale G. Renlund

Kollegium der Zwölf Apostel

Elder Dale G. Renlund wurde am 3. Oktober 2015 als Apostel der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage berufen.

Elder Renlund war seit April 2009 General­autorität-Siebziger und wurde dann ins Kollegium der Zwölf Apostel berufen. Zuvor war er in der Präsidentschaft des Gebiets Afrika Südost tätig gewesen.

Elder Renlund erwarb an der University of Utah einen Bachelor-Abschluss und seinen Doktor der Medizin und vertiefte seine medizinischen Kenntnisse bei Forschungsarbeiten im Johns Hopkins Hospital. Er war Medizinprofessor an der University of Utah und medizinischer Direktor des Herz­transplantations­programms der Utah Transplantation Affiliated Hospitals (UTAH, Vereinigung der Krankenhäuser in Utah, in denen Transplantationen vorgenommen werden).

Elder Renlund hat in der Kirche zahlreiche Berufungen erfüllt, unter anderem als Vollzeitmissionar in Schweden, Pfahlpräsident, Bischof und Gebietssiebziger.

Elder Renlund wurde im November 1952 in Salt Lake City geboren. Seit 1977 ist er mit Ruth Lybbert verheiratet. Sie haben eine Tochter.

Ansprachen von der Generalkonferenz

Familienforschung und Tempelarbeit: Siegelung und HeilungApril 2018 Generalkonferenz

Das Priestertum und die sühnende Macht des ErrettersOktober 2017 Generalkonferenz

Unser guter HirtApril 2017 Generalkonferenz

Umkehr – eine Entscheidung, die uns mit Freude erfülltOktober 2016 Generalkonferenz

„Damit ich alle Menschen zu mir zöge“April 2016 Generalkonferenz

Mit den Augen GottesOktober 2015 Generalkonferenz

Heilige der Letzten Tage lassen sich nicht unterkriegenApril 2015 Generalkonferenz

Bewahren Sie sich die mächtige Wandlung des HerzensOktober 2009 Generalkonferenz

Alle Konferenzansprachen von Dale G. Renlund

Vollständiger Name Dale G. Renlund

Geburtsdatum November 1952

Geburtsort Salt Lake City, Utah, USA

Soziale Netzwerke Facebook, Twitter