Generalautoritäten und führende Amtsträger

Elder Dale G. Renlund

Kollegium der Zwölf Apostel

Elder Dale G. Renlund wurde am 3. Oktober 2015 als Apostel der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage berufen.

Elder Renlund war seit April 2009 Generalautorität-Siebziger und wurde dann ins Kollegium der Zwölf Apostel berufen. Zuvor war er in der Präsidentschaft des Gebiets Afrika Südost tätig gewesen.

Elder Renlund erwarb an der University of Utah einen Bachelor-Abschluss und Doktortitel in Medizin und vertiefte seine medizinischen Kenntnisse bei Forschungsarbeiten im Johns Hopkins Hospital. Er war Medizinprofessor an der University of Utah und medizinischer Direktor des Herz­transplantations­programms der Utah Transplantation Affiliated Hospitals (UTAH, Vereinigung der Krankenhäuser in Utah, in denen Transplantationen vorgenommen werden).

Elder Renlund hat in der Kirche zahlreiche Berufungen erfüllt, unter anderem als Vollzeitmissionar in Schweden, Pfahlpräsident, Bischof und Gebietssiebziger.

Elder Renlund wurde im November 1952 in Salt Lake City geboren. Seit 1977 ist er mit Ruth Lybbert verheiratet. Sie haben eine Tochter.

Ansprachen von der Generalkonferenz

Family History and Temple Work: Sealing and HealingApril 2018 Generalkonferenz

The Priesthood and the Savior’s Atoning PowerOktober 2017 Generalkonferenz

Our Good ShepherdApril 2017 Generalkonferenz

Repentance: A Joyful ChoiceOktober 2016 Generalkonferenz

“That I Might Draw All Men unto Me”April 2016 Generalkonferenz

Through God’s EyesOktober 2015 Generalkonferenz

Latter-day Saints Keep on TryingApril 2015 Generalkonferenz

Preserving the Heart’s Mighty ChangeOktober 2009 Generalkonferenz

Alle Konferenzansprachen von Dale G. Renlund

Vollständiger Name Dale G. Renlund

November 1952

Geburtsort Salt Lake City, Utah, USA

Soziale Netzwerke Facebook, Twitter