Generalautoritäten und führende Amtsträger

Elder K. Brett Nattress

Generalautorität-Siebziger

Elder K. Brett Nattress wurde am 2. April 2016 als Generalautorität-Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Zum Zeitpunkt seiner Berufung war er Präsident der Arizona-Mission Gilbert. Während seiner Zeit am Hauptsitz der Kirche war er bereits Assistent in den Gebieten in Utah. Derzeit ist er stellvertretender Direktor in der Missionsabteilung und Assistent in den Gebieten Idaho und Nordamerika Mitte.

Elder Nattress studierte an der Brigham-Young-Universität und erwarb 1990 einen Bachelor-Abschluss in Physiotherapie an der University of Utah. Er ist im Gesundheitsmanagement tätig, und zwar seit Dezember 2000 als Direktor der Advanced Health Care Corporation, die er auch mitbegründet hat. Außerdem war er Gründer und Direktor von Advanced Health Care Management, Inc.

Elder Nattress hatte bereits zahlreiche Berufungen in der Kirche inne. Unter anderem war er Vollzeitmissionar in der Kalifornien-Mission Sacramento, Gemeinde-JM-Leiter, Bischof, Pfahl-JM-Leiter, Pfahlpräsident, Gebietssiebziger und Missionspräsident.

Kevin Brett Nattress wurde am 4. März 1965 in Pocatello in Idaho geboren. Er ist seit April 1987 mit Shawna Lee Adamson verheiratet. Elder Nattress und seine Frau haben sieben Kinder.

Ansprachen von der Generalkonferenz

Nichts bringt mehr Freude, als zu wissen, dass sie es wissenOktober 2016 Generalkonferenz

Alle Konferenzansprachen von K. Brett Nattress

Vollständiger Name K. Brett Nattress

Geburtsdatum 4. März 1965

Geburtsort Pocatello, Idaho, USA