Generalautoritäten

Elder Kevin W. Pearson

Erstes Kollegium der Siebziger

Elder Kevin W. Pearson wurde am 5. April 2008 als Mitglied des Ersten Kollegiums der Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Zum Zeitpunkt seiner Berufung war er Präsident der Washington-Mission Tacoma. Er ist derzeit in der Präsidentschaft des Gebiets Asien. Zuvor war er Ratgeber im Gebiet Europa Ost und stellvertretender Direktor der Missionsabteilung.

Elder Pearson erwarb 1981 einen Bachelor-Abschluss in Finanzwissenschaft an der University of Utah. 1983 erwarb er einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Unternehmensfinanzierung an der Business School der Harvard-Universität. Vor seiner Berufung als Missionspräsident war er Geschäftsführer bei Ingenix, Inc. Zuvor hatte er unter anderem bei Ernst & Young und der Brighton Consulting Group gearbeitet.

Elder Pearson hatte zahlreiche Berufungen in der Kirche inne, unter anderem war er Vollzeitmissionar in der Finnland-Mission Helsinki, Pfahlmissionar, Ältestenkollegiumspräsident, Gemeinde-JM-Leiter, Hoher Rat, Ratgeber in einer Bischofschaft, Bischof und Missionspräsident.

Kevin Wayne Pearson wurde am 10. April 1957 in Salt Lake City geboren. Seit Juni 1980 ist er mit June Langeland verheiratet. Sie haben sechs Kinder und fünf Enkelkinder.

Aktuelle Artikel, Ansprachen und Reden

Alle Konferenzansprachen von Kevin W. Pearson

Vollständiger Name Kevin W. Pearson

Geboren 10. April 1957

Geburtsort Salt Lake City, Utah, USA