Generalautoritäten

Elder O. Vincent Haleck

Zweites Kollegium der Siebziger

Elder O. Vincent Haleck wurde am 2. April 2011 im Alter von 62 Jahren als Mitglied des Zweiten Kollegiums der Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Zum Zeitpunkt seiner Berufung war er Präsident der Samoa-Mission Apia.

Elder Haleck erwarb 1973 einen Bachelor-Abschluss in Werbung und Marketing an der Brigham-Young-Universität. Er besitzt einige Unternehmen in seiner Heimat Samoa und war Vorsitzender von Tuna Ventures, Inc., und Tropical Beverage Distributors, Inc. Mit der Haleck Foundation widmet er sich gemeinnützigen Aktivitäten.

Seit Elder Haleck sich 1966 der Kirche angeschlossen hat, war er in zahlreichen Berufungen tätig, unter anderem als Vollzeitmissionar in der Samoa-Mission Apia, Bischof, Hoher Rat, Patriarch, Pfahlpräsident und Präsident der Samoa-Mission Apia.

Otto Vincent Haleck kam am 19. Januar 1949 in Utulei in Amerikanisch-Samoa zur Welt. Seit Juni 1972 ist er mit Peggy Ann Cameron verheiratet. Sie haben drei Kinder und sieben Enkel. Elder Haleck und seine Frau zogen vor kurzem von Pago Pago in Amerikanisch-Samoa nach Salt Lake City um.

Aktuelle Artikel, Ansprachen und Reden

Alle Konferenzansprachen von O. Vincent Haleck

Vollständiger Name O. Vincent Haleck

Geboren Januar 1949

Geburtsort Utulei, Amerikanisch-Samoa