Generalautoritäten und führende Amtsträger

Elder Randall K. Bennett

Generalautorität-Siebziger

Elder Randall K. Bennett wurde am 2. April 2011 als Generalautorität-Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Von 2011 bis 2015 war er in der Gebietspräsidentschaft Europa Ost mit Sitz in Moskau und von 2007 bis 2010 Präsident der Russland-Mission Samara.

Derzeit ist er stellvertretender Direktor der Abteilung Priestertum und Familie und ist mitverantwortlich für das Gebiet Nordamerika Nordost.

Elder Bennett promovierte in Zahnchirurgie an der University of Alberta und machte seinen Master-Abschluss in Kieferorthopädie an der Universität Loma Linda in Kalifornien. Beruflich hat sich Elder Bennett im Bereich Kieferorthopädie bei der Forschung, Entwicklung, Aus- und Weiterbildung eingebracht.

Elder Bennett hatte eine Reihe von Berufungen in der Kirche inne. Unter anderem war er Vollzeitmissionar in der Frankreich-Mission Paris und der Frankreich-Mission Toulouse und Zweigpräsident an der Missionarsschule in Provo.

Elder Bennett wurde am 17. Juni 1955 in Magrath in der Provinz Alberta in Kanada geboren. Er ist seit April 1977 mit Shelly Dianne Watchman verheiratet. Die beiden haben vier Kinder.

Ansprachen von der Generalkonferenz

Ihr nächster SchrittOktober 2015 Generalkonferenz

Wählen Sie ewiges Leben!Oktober 2011 Generalkonferenz

Alle Konferenzansprachen von Randall K. Bennett

Vollständiger Name Randall K. Bennett

Geburtsdatum 17. Juni 1955

Geburtsort Magrath, Alberta, Kanada