Generalautoritäten und führende Amtsträger

Elder Stanley G. Ellis

Generalautorität-Siebziger

Elder Stanley G. Ellis wurde am 1. April 2006 als Generalautorität-Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Zum Zeitpunkt seiner Berufung war er Gebietssiebziger im Gebiet Nordamerika Südwest. Er gehört derzeit der Präsidentschaft des Gebiets Afrika Südost an.

Elder Ellis erwarb den Bachelor-Abschluss in Staatswesen an der Harvard-Universität und schloss sein Jurastudium an der juristischen Fakultät (der J. Reuben Clark Law School) der Brigham-Young-Universität ab. Er war im Rechts- und Finanzwesen tätig und wurde Geschäftsführer eines Unternehmens für Vermögensberatung.

Elder Ellis war als stellvertretender Direktor in der Abteilung Priestertum und Familie, als Mitglied des Komitees für heilige Schriften und als stellvertretender Vorsitzender des Komitees für Grenz- und Führerschaftsveränderungen tätig. Davor war er Ratgeber in der Präsidentschaft des Gebiets Brasilien Nord und des Gebiets Brasilien. Elder Ellis hat in vielen Berufungen in der Kirche gedient, unter anderem als Vollzeitmissionar in der Brasilien-Mission, von 1999 bis 2002 als Präsident der Brasilien-Mission São Paulo Nord, als Pfahlpräsident, Ratgeber in einer Pfahlpräsidentschaft, Hoher Rat, Ratgeber in einer Bischofschaft, Ältestenkollegiumspräsident sowie als Gemeinde- und als Pfahl-JM-Leiter.

Stanley Gerald Ellis wurde am 22. Januar 1947 in Burley in Idaho geboren. Er ist seit Juni 1969 mit Kathryn Kloepfer verheiratet. Die beiden haben neun Kinder.

Aktuelle Artikel, Ansprachen und Reden

Der Weg und die Weise des HerrnApril 2013 Generalkonferenz

Er vertraut uns!Oktober 2006 Generalkonferenz

Alle Konferenzansprachen von Stanley G. Ellis

Vollständiger Name Stanley G. Ellis

Geburtsdatum 22. Januar 1947

Geburtsort Burley, Idaho, USA