Generalautoritäten und führende Amtsträger

Elder Taniela B. Wakolo

Generalautorität-Siebziger

Elder Taniela B. Wakolo wurde am 1. April 2017 als Generalautorität-Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Zum Zeitpunkt seiner Berufung war er Präsident der Arkansas-Mission Little Rock. Derzeit ist er am Hauptsitz der Kirche in Salt Lake City tätig.

Elder Wakolo studierte Management und Öffentliche Verwaltung an der University of the South Pacific. 2007 erhielt er einen Master-Abschluss in Management von der University of the Sunshine Coast. Zuletzt war er Leiter des Service-Centers der Kirche in Fidschi.

1994 schloss sich Elder Wakolo der Kirche an. Seitdem hatte er verschiedene Berufungen inne, darunter als Seminar- und Institutslehrer, Zweigpräsident, Hoher Rat, Ratgeber in einer Bischofschaft, Ratgeber in einer Pfahlpräsidentschaft, Pfahlpräsident, Präsident der Arkansas-Mission Little Rock und Gebietssiebziger.

Taniela Biu Wakolo kam am 25. Juni 1967 in Lomaloma auf den Lau-Inseln in Fidschi zur Welt. Im August 1987 heiratete er Anita Herberta Moimoi. Die beiden haben zwei Kinder.

Aktuelle Artikel, Ansprachen und Reden

Alle Konferenzansprachen von Taniela B. Wakolo

Vollständiger Name Taniela B. Wakolo

25. Juni 1967

Geburtsort Lomaloma, Lau-Inseln, Fidschi