Generalautoritäten

Elder W. Craig Zwick

Erstes Kollegium der Siebziger

Elder W. Craig Zwick wurde am 1. April 1995 als Mitglied des Ersten Kollegiums der Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Er war Präsident in den Gebieten Brasilien, Brasilien Süd und Nordamerika Nordost. Er war auch Ratgeber in den Präsidentschaften der Gebiete Europa West und Europa Mitte. Derzeit ist er stellvertretender Direktor der Missionsabteilung und der Korrelationsabteilung.

Elder Zwick machte an der University of Utah seinen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft und Finanzwissenschaft. Er war Präsident und Geschäftsführer der Zwick Construction Company. Als er noch in der Bauindustrie tätig war, gehörte er zeitweise auch dem Vorstand des amerikanischen Bauunternehmerverbands an. Er war drei Jahre lang Leiter der Verkehrsbehörde und Mitglied des Flugverkehrsausschusses des Bundesstaats Utah.

Elder Zwick stammt aus Salt Lake City und gehörte dem Ausschuss der ehemaligen Absolventen der University of Utah an. Des Weiteren war er im Direktorium der Utah Symphony und Mitglied der Utah Education Foundation.

Er war Vollzeitmissionar in der Argentinien-Mission Nord. Von 1989 bis 1992 war er Präsident der Chile-Mission Santiago Süd.

William Craig Zwick wurde am 30. Juni 1947 in Salt Lake City geboren. Er ist seit 1969 mit Janet Johnson verheiratet. Sie haben vier Kinder und 15 Enkel.

Aktuelle Artikel, Ansprachen und Reden

Alle Konferenzansprachen von W. Craig Zwick

Vollständiger Name W. Craig Zwick

Geboren 30. Juni 1947

Geburtsort Salt Lake City, Utah, USA