Generalautoritäten und führende Amtsträger

Elder Weatherford T. Clayton

Generalautorität-Siebziger

Elder Weatherford T. Clayton wurde am 2. April 2016 als Generalautorität-Siebziger der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bestätigt. Zum Zeitpunkt seiner Berufung war er Präsident der Kanada-Mission Toronto. Derzeit ist er am Hauptsitz der Kirche in Salt Lake City tätig.

Elder Clayton erwarb an der University of Utah 1977 einen Bachelor-Abschluss in Psychologie und 1981 einen Abschluss in Medizin. Er arbeitete bis 1985 als Assistenzarzt an der University of California Irvine und hatte dann bis 2013 eine eigene Praxis. Danach war er als Geburtshelfer tätig, bis er 2014 in den Ruhestand ging.

Elder Clayton hat bereits eine Reihe von Berufungen in der Kirche erfüllt. Unter anderem war er Vollzeitmissionar im französischsprachigen Teil Kanadas, Bischof, Ratgeber in einer Pfahlpräsidentschaft, Pfahlpräsident, Gemeinde-JM-Leiter, Berater für Familiengeschichte und Missionspräsident.

William Weatherford Touchstone Clayton wurde am 1. März 1952 in Los Angeles geboren. Er ist seit 1976 mit Lisa Madeline Thomas verheiratet. Die beiden haben fünf Kinder.

Ansprachen von der Generalkonferenz

Der herrliche Plan unseres VatersApril 2017 Generalkonferenz

Alle Konferenzansprachen von Weatherford T. Clayton

Vollständiger Name Weatherford T. Clayton

Geburtsdatum 1. März 1952

Geburtsort Los Angeles, Kalifornien, USA