Nachrichten der Kirche

Elder Ballard spricht zu tausenden Mitgliedern der Kirche in Europa

Von Reinhard Staubach, Redakteur der Regionalen Umschau

  • 23 Juni 2013

Elder M. Russell Ballard mit Mitgliedern der Kirche in Stockholm. - (Foto: Intellectual Reserve, Inc.)

Stockholm/Versailles (RS): Elder M. Russell Ballard vom Kollegium der Zwölf Apostel der Kirche wandte sich bei einem Besuch in Stockholm und in Paris den dortigen Missionaren und Mitgliedern der Kirche zu.

Elder Ballard kam zunächst am Samstag, den 8. Juni 2013, mit den Missionaren zusammen, die in Schweden tätig sind. Er wurde von mehreren erfahrenen Amtsträgern der Kirche begleitet: Bischof Gérald Caussé von der Präsidierenden Bischofschaft, Elder José Teixeira, Präsident der Kirche für das Gebiet Europa, und Ingvar Olsson, Gebietssiebziger aus Schweden.

Am Abend sprach er zu jungen Alleinstehenden in Stockholm. Die Andacht wurde in 402 Gemeindehäuser in Europa übertragen, zu der besonders die Jungen Erwachsenen von 18 bis 30 Jahren eingeladen waren. Etwa 56.000 Mitglieder konnten sie mitverfolgen.

Während der Andacht erwähnte Bischof Caussé die Geschichte aus der Bibel, in der Jesus den Sturm auf dem See stillt. Er verglich die Kirche mit dem Schiff und den Erretter mit dessen Kapitän. Bischof Caussé erklärte, jeder Einzelne erlebe seine eigenen persönlichen Stürme. Er ermutigte die jungen Menschen, Trost zu finden, indem sie mit dem Erretter an Bord bleiben.

Elder Ballard sprach mit den jungen Mitglieder der Kirche über die Bedeutung der Ehe. Außerdem betonte er, deren Entscheidung, nach den Lehren des Evangeliums zu leben, werde einen entscheidenden Einfluss auf die Zukunft der Kirche haben. Er schloss seine Gedanken, indem er jeden einzelnen Zuhörer aufforderte, bis zum Jahresende durch eigene Bemühungen eine Person zur Kirche zu bringen oder zurückzubringen. Er erklärte, was die jungen Mitglieder der Kirche heute täten, um andere zu helfen oder sie einladen, bereite die Kirche für die Zukunft vor.

Am Morgen des nächsten Tages wandte sich Elder Ballard in einer Konferenz für die nordischen Länder, die in sämtliche Gemeindehäuser in Schweden, Dänemark, Finnland und Norwegen übertragen wurde, an die Mitglieder der Kirche.

Am 11. Juni 2013 reiste Elder Ballard nach Frankreich weiter. Er kam in Versailles mit Missionaren zusammen und legte am Standort des künftigen Tempels einen Zwischenstopp ein.

Mitglieder der Kirche in Stockholm. - (Foto: Intellectual Reserve, Inc.)