Nachrichten der Kirche

Präsident Uchtdorf ist erster Sprecher in der Reihe der CES-Andachten 2013

  • 26. Dezember 2012

Präsident Dieter F. Uchtdorf, Zweiter Ratgeber in der Ersten Präsidentschaft, macht am 13. Januar 2013 an der Brigham-Young-Universität als erster Sprecher den Auftakt in der Reihe der CES-Andachten in diesem Jahr. Dabei gibt es im Laufe des Jahres fünf Sprecher, die von vier verschiedenen Orten aus sprechen werden.

Die Andacht wird um 18:00 Uhr Ortszeit Salt Lake City übertragen. Die Übertragung kann in Bild und Ton live auf mormonchannel.org in Englisch und auf cesdevotionals.lds.org in Amerikanischer Gebärdensprache, Englisch, Französisch, Portugiesisch und Spanisch verfolgt werden. Auch auf der Facebook-Seite der Kirche kann man die Übertragung der Andacht auf Englisch in Bild und Ton sehen, und zwar unter dem Reiter „Live Broadcast“.

Die Übertragung kann in englischer Sprache auch auf Mormon Channel HD Radio und folgenden BYU-Sendern verfolgt werden: BYU Television (BYUtv), BYU Radio, KBYU TV (Eleven) und KBYU FM Radio (Classical 89). Auf BYU Television International wird sie zudem auf Spanisch und Portugiesisch ausgestrahlt. Konkrete Sendezeiten dafür werden noch festgelegt.

Die Übertragung in Bild und Ton kann auch mithilfe eines Roku-Players angeschaut werden.

Innerhalb von drei Wochen nach der Andacht wird sie im Audio- und Videoformat im Internet unter cesdevotionals.lds.org in zahlreichen Sprachen archiviert. Im Internet sind auch vergangene Andachten in verschiedenen Sprachen als Video, PDF und Audio erhältlich.

Englische Audio- und Video-Podcasts vergangener Andachten können unter cesfiresides.lds.org kostenlos heruntergeladen werden.