Nachrichten der Kirche

Veröffentlichung des Buches Mormon in Laotisch angekündigt

Hinzugefügt von Monica Lunardelli, Nachrichten und Veranstaltungen der Kirche

  • 26. September 2012

Den laotischsprachigen Mitgliedern der Kirche steht nun – sechs Jahre nachdem Laos 2006 von Elder Jeffrey R. Holland geweiht wurde – die vollständige Übersetzung des Buches Mormon zur Verfügung.

Die Erste Präsidentschaft hat vor Kurzem bekanntgegeben, dass das gesamte Buch Mormon auf Laotisch veröffentlicht wurde. Diese heiligen Schriften werden für über 4500 laotischsprachige Mitglieder der Kirche, die in Laos, Thailand und in kleiner Anzahl auch in den USA und Kanada leben, ein wertvolles Hilfsmittel sein.

Die neue Übersetzung ist als Taschenbuchausgabe beim Versand der Kirche und im Internet auf store.lds.org (Artikel-Nr. 35607331) erhältlich, man kann sie aber auch auf LDS.org im Internet lesen. Das Buch wird demnächst für mobile Endgeräte in der Gospel-Library-App und in der Buch-Mormon-App zur Verfügung stehen.

Bevor es die vollständige Übersetzung des Buches Mormon auf Laotisch gab, haben die laotischsprachigen Mitglieder übersetzte Auszüge verwendet, die 1982 erstmals veröffentlicht wurden.