Auf LDS.org finden Sie Anregungen und Hilfsmittel für Weihnachten

– Camille West, Nachrichten der Kirche – LDS.org

  • 3. Dezember 2013

Ob Sie eine weihnachtliche Lektion vorbereiten, etwas suchen, was Sie weitergeben können, oder zur Weihnachtszeit mehr über Christus erfahren wollen – rufen Sie LDS.org auf und machen Sie sich eine Fülle von Ressourcen zunutze, um Ihren Blick in der Adventszeit auf Christus zu richten.

„Wenn wir merken, dass das Planen von Feiern oder das Gehetze nach Geschenken uns von der friedlichen Botschaft Jesu Christi abbringt oder uns dem Evangelium, das er verkündete, entfremdet, sollten wir einen Gang herunterschalten, ein wenig zur Ruhe kommen und uns auf das besinnen, was am wichtigsten ist.“ – Präsident Dieter F. Uchtdorf von der Ersten Präsidentschaft

Suchen Sie nach einem Zitat für eine Lektion am Sonntag, die mit Weihnachten zu tun hat? Brauchen Sie eine Idee für eine Aktivität bei den Jugendlichen oder beim Familienabend?

Vielleicht suchen Sie eine weihnachtliche Botschaft für Ihre Freunde und Nachbarn.

Oder Sie möchten während der Weihnachtszeit auch einfach nur dem Erlöser näherkommen.

Wenn Jesus zu Weihnachten bei Ihnen und Ihren Lieben im Mittelpunkt stehen soll, rufen Sie LDS.org auf und nutzen Sie eine Fülle von Ressourcen für Weihnachten, um sich auf Jesus Christus und seine Geburt zu konzentrieren.

Auf der Themenseite zu Weihnachten auf LDS.org kann man wunderbar nach Videos, Ideen und Artikeln suchen, mit denen man Abwechslung in den Unterricht bringen kann, anderen helfen kann, den Geist der Weihnacht zu verspüren und dem Erlöser näherkommen kann.

Die Lektionen zu Weihnachten abwechslungsreich gestalten

Artikel
Durchblättern Sie eine Sammlung von Artikeln, um inspirierende Zitate und Geschichten zu finden, die Sie zu Hause oder im sonntäglichen Unterricht weitergeben können.

Videos
Sehen Sie sich eines oder alle dieser Weihnachtsvideos auf dem YouTube-Kanal der Kirche an:

Der Mantel – ein Beispiel für Nächstenliebe

Auch heute folgen die Weisen dem Herrn nach

Sie können auch die folgenden Videos zur Bibel dafür verwenden, die Weihnachtsgeschichte zu weiterzugeben oder sich selbst daran zu erfreuen. Die Videos dauern jeweils weniger als 7 Minuten. Schauen Sie alle auf einmal an oder teilen Sie sie auf mehrere Tage auf, und lesen Sie dabei die Weihnachtsgeschichte im Lukasevangelium mit.

 

Maria und Josef reisen nach Betlehem

Die Sterndeuter suchen Jesus

 

 

Musik
Kaum etwas lädt den Geist so schnell ein wie inspirierende Musik. Spielen Sie verschiedene Weihnachtslieder oder laden Sie sie herunter. Hören Sie sich Weihnachtsmusik vom Tabernakelchor an. Man kann diese auch herunterladen. Auch können Sie vergangene Auftritte des Chores auf seiner YouTube-Seite ansehen.

Kinder
Erzählen Sie die Geschichte der Geburt Christi anhand der Geschichten aus dem Neuen Testament für Kinder.

Neben der Dezember-Ausgabe 2013 des Liahonas im Internet können Sie auch eine Sammlung von Malseiten und Aktivitäten für Kinder zum Thema Weihnachten durchgehen.

Anderen helfen, den Geist der Weihnacht zu verspüren

Bei der Herbst-Generalkonferenz 2013 forderte Elder M. Russell Ballard die Mitglieder auf, bis Weihnachten jemanden zu finden, dem sie etwas über ihren Glauben erzählen. Näheres zu Elder Ballards Aufruf zum Handeln und wie man damit anfangen kann.

Zeigen Sie anderen dieses Bild von einem Adventskalender mit Buntglasfenstern, der die Weihnachtsgeschichte darstellt. Fordern Sie andere dazu auf, sich die Weihnachtsgeschichte erneut durchzulesen.

Dem Erlöser näherkommen

Weihnachten ist die richtige Zeit, mehr über das Leben und die Lehren Jesu Christi nachzusinnen und zu lernen. Er hat verheißen: „Naht euch mir, und ich werde mich euch nahen; sucht mich eifrig, dann werdet ihr mich finden; bittet, und ihr werdet empfangen; klopfet an, und es wird euch aufgetan werden.“ (LuB 88:63.)

Erfahren Sie mehr über den Erretter, indem Sie sich mit Evangeliumsthemen wie Jesus Christus und Sühnopfer Jesu Christi befassen.

Lesen Sie Lukas 2 und halten Sie Ihre Gedanken und Gefühle in Ihrem Tagebuch fest.

Auf der Seite „Propheten und Apostel“ können Sie das Dokument „Der lebendige Christus – das Zeugnis der Apostel“ lesen und herunterladen. Auch können Sie sich die Videos aus der Reihe „Besondere Zeugen Christi“ ansehen und das Zeugnis der Apostel über Jesus Christus anhören.

Schauen Sie sich die Weihnachtsandacht vom 8. Dezember 2013 im Internet an, um inspirierende Weihnachtsbotschaften von Führern der Kirche zu hören, oder schauen Sie sich jederzeit vergangene Weihnachtsandachten an.

Lesen Sie die Dezember-Ausgabe 2013 des Liahonas, vor allem die Botschaft von der ersten Präsidentschaft, „Familien und Freundschaften für die Ewigkeit“ von Präsident Henry B. Eyring, sowie den Artikel „Die Verheißung der Weihnacht“ von Elder Robert D. Hales.

Präsident Dieter F. Uchtdorf hat gesagt: „Wenn wir merken, dass das Planen von Feiern oder das Gehetze nach Geschenken uns von der friedlichen Botschaft Jesu Christi abbringt oder uns dem Evangelium, das er verkündete, entfremdet, sollten wir einen Gang herunterschalten, ein wenig zur Ruhe kommen und uns auf das besinnen, was am wichtigsten ist.“ („Weihnachten mit anderen Augen sehen, Weihnachtsandacht der Ersten Präsidentschaft 2010.)

Ein Besuch auf LDS.org kann schon ein Schritt sein, das zu tun, was Präsident Uchtdorf vorgeschlagen hat.