Material zum Programm „Pflicht vor Gott“ nun online in 51 Sprachen verfügbar

  Heather Whittle Wrigley, Nachrichten und Veranstaltungen der Kirche

  • 10. Februar 2012

Auf der überarbeiteten Website des Programms „Pflicht vor Gott“ können Sie ganz leicht in über 50 Sprachen auf das oben abgebildete Material im PDF- und Videoformat zugreifen.

„Ich verheiße euch: Wenn ihr die Auszeichnung ‚Pflicht vor Gott‘ erwerbt, erlangt ihr gleichzeitig auch ein lebendiges Zeugnis, das euch euer Leben lang eine Quelle der Kraft sein wird.“ – Elder Robert D. Hales vom Kollegium der Zwölf Apostel

Junge Männer in aller Welt können jetzt mithilfe von Material, das in mehreren Dutzend Sprachen auf der kürzlich aktualisierten Website zum Programm „Pflicht vor Gott“ bereitgestellt wurde, dieses Programm besser verstehen und daran arbeiten.

Über den Link Eine PDF der Broschüre „Pflicht vor Gott“ herunterladen , können Diakone, Lehrer, Priester und Führungsbeamte auf die gesamte Broschüre Ich erfülle meine Pflicht vor Gott: Für die Träger des Aaronischen Priestertums, darunter Lernaktivitäten, in 50 Sprachen zugreifen.

Zu dem Material in den verschiedenen Sprachen gehören auch zwei Einführungsvideos, in denen den Eltern, Jungen und JM-Führern das Programm „Pflicht vor Gott“ erläutert wird. Die Videos sind in 26 Sprachen verfügbar.

Außerdem kann man über die Website auf eine PDF zugreifen, die in 23 Sprachen übersetzt wurde und neue Fragen und Antworten zum Programm „Pflicht vor Gott“ enthält, die 2010 eingeführt wurden. In der Anleitung finden Sie Antworten auf Fragen wie „Wie wird das neue Programm ,Pflicht vor Gott‘ den Jungen Männern von Nutzen sein?“ und „Wie können Eltern und Kollegiumsberater Jungen Männern helfen, das neue Programm erfolgreich zu absolvieren?“.

Bei der Herbst-Generalkonferenz 2001 sagte Elder Robert D. Hales vom Kollegium der Zwölf Apostel: „Ich verheiße euch: Wenn ihr die Auszeichnung ‚Pflicht vor Gott‘ erwerbt, erlangt ihr gleichzeitig auch ein lebendiges Zeugnis, das euch euer Leben lang eine Quelle der Kraft sein wird.“ („Unsere Pflicht vor Gott erfüllen“, Liahona, Januar 2002, Seite 43.)