Statistischer Bericht 2002

F. Michael Watson


Brüder und Schwestern, die Erste Präsidentschaft hat den folgenden Bericht zum Wachstum und Stand der Kirche herausgegeben. Stichtag ist der 31. Dezember 2002.

Einheiten der Kirche

Missionen

335

Pfähle

2 602

Distrikte

641

Gemeinden und Zweige

26 143

Mitglieder der Kirche

Mitglieder insgesamt

11 721 548

Zuwachs an eingetragenen Kindern

81 132

Bekehrtentaufen

283 138

Missionare

Vollzeitmissionare

61 638

Tempel

Tempel, die 2002 geweiht wurden (Snowflake in Arizona, Lubbock in Texas, Monterrey in Mexiko, Campinas in Brasilien, Asunción in Paraguay, Nauvoo in Illinois, Den Haag in den Niederlanden)

7

Tempel, die 2002 erneut geweiht wurden (Freiberg in Deutschland und Monticello in Utah)

2

Tempel in Betrieb

114

Bekannte Mitglieder, die seit dem letzten April verstorben sind

Minnie Preece Burton, Witwe von Elder Theodore M. Burton, einem ehemaligen Assistenten der Zwölf Apostel und Siebziger; Melba Parker Hill, Witwe von Elder George R. Hill III., einem ehemaligen Mitglied der Siebziger; Bonnie Lee Adamson Caldwell, Ehefrau von Elder C. Max Caldwell, einem ehemaligen Mitglied der Siebziger; Gertrude Ryberg Garff, ehemalige Ratgeberin in der FHV-Präsidentschaft; Walter Joshua Eldredge jun., ehemaliger Präsident der Jungen Männer; Mayola Miltenberger, ehemalige Sekretärin der FHV-Präsidentschaft und des FHV-Ausschusses.