Handbuch 2:
Die Kirche führen und verwalten

 

12.7 Die Führung der Sonntagsschule im Pfahl

 12.7.1

Die Pfahlpräsidentschaft

Die Aufgaben der Pfahlpräsidentschaft bezüglich der Hilfsorganisationen im Pfahl finden Sie unter 15.1.

Der für die Sonntagsschule zuständige Ratgeber des Pfahlpräsidenten ist auch für die Gemeindehausbibliotheken im Pfahl zuständig.

 12.7.2

Der für die Pfahl-Sonntagsschule zuständige Hohe Rat

Der Pfahlpräsident beauftragt ein Mitglied des Hoherats, mit der Pfahl-Sonntagsschulleitung zusammenzuarbeiten. Die Aufgaben dieses Hohen Rats werden unter 15.3 erläutert.

 12.7.3

Die Pfahl-Sonntagsschulleitung

Die Mitglieder der Pfahl-Sonntagsschulleitung tragen das Priestertum. Wenn möglich, trägt der Pfahl-Sonntagsschulleiter das Melchisedekische Priestertum. Die Aufgaben der Hilfsorganisationsleitungen im Pfahl sind unter 15.4.1 erläutert. Darüber hinaus haben sie folgende Aufgaben:

Sie dienen dem Pfahl als Spezialisten in dem Bemühen, das Lernen und Lehren des Evangeliums zu verbessern.

Sie koordinieren die Nutzung der Gemeindehausbibliotheken im Pfahl. Dazu gehört:

  1. 1.

    Auf Bitte der Gemeinde-Sonntagsschulleitungen helfen sie bei der Einweisung neu berufener Gemeindebibliothekare.

  2. 2.

    Sie führen sonstige Schulungen für Gemeindebibliothekare und Hilfsbibliothekare im Pfahl durch.

  3. 3.

    Sie gewährleisten, dass die Gemeindehausbibliotheken mit dem nötigen Material und den erforderlichen Geräten ausgestattet sind.

  4. 4.

    Sie sorgen dafür, dass die Führungsbeamten des Pfahles Zugang zu allem Material und allen Geräten haben, die sie brauchen.

 12.7.4

Der Pfahl-Sonntagsschulsekretär

Die Aufgaben des Pfahl-Sonntagsschulsekretärs werden unter 15.4.2 erläutert.