Erlebnisse, von denen bei der Generalkonferenz berichtet wurde


Die hier ausgewählten Erlebnisse wurden in den Ansprachen der Generalkonferenz geschildert. Sie können für das persönliche Studium, den Familienabend und sonstige Unterrichtszwecke verwendet werden. Die Seitenzahlen beziehen sich jeweils auf die erste Seite der Ansprache.

Sprecher

Erlebnis

Präsident Boyd K. Packer

(6) Missionare überbringen trauernden Eltern eine Botschaft der Hoffnung.

(6) Boyd K. Packer wurde, auch wenn sein Vater in der Kirche weniger aktiv war, von glaubenstreuen Eltern erzogen.

Cheryl A. Esplin

(10) Cheril A. Esplins Enkeltochter betet dafür, dass ihr Bruder doch nett sein möge.

Elder Donald L. Hallstrom

(13) Als Junge hört Donald L. Hallstrom im Tabernakel von Honolulu Präsident David O. McKay zu.

Elder Paul E. Koelliker

(16) Abgewiesene Missionare machen einander Mut. Dadurch wird das Herz eines Mannes berührt.

Elder Dallin H. Oaks

(19) Präsident Gordon B. Hinckley fragt ein neues Mitglied, ob es wirklich bereit sei, für das Evangelium so viel zu opfern.

(19) Der 16-jährige Bruder eines Missionars aus Brasilien muss arbeiten, um seine Familie zu ernähren.

Elder David A. Bednar

(48) David A. Bednars Vater fragt, warum Priestertumsführer ihre Heimlehrarbeit nicht erledigen.

Bischof Richard C. Edgley

(52) Richard C. Edgley beruft als Mitglied einer Pfahlpräsidentschaft eine weniger aktive Frau als Pfahlmissionarin.

(52) Ein Rettungstrupp betet dafür, dass Gefangene im Zweiten Weltkrieg freikommen.

Adrián Ochoa

(55) Ein junger Priester in Südafrika ermuntert einen anderen Priester dazu, zur Kirche zurückzukehren.

(55) Ein junger Priester in Chile kann seinen Freund taufen.

Präsident Thomas S. Monson

(66) Ein Marineinfanterist gibt seinem verwundeten Kameraden im Zweiten Weltkrieg einen Segen.

(66) Als Bischof schreibt Thomas S. Monson den Soldaten jeden Monat einen persönlichen Brief.

(90) Nachdem sie über ihren Gesundheitszustand erfahren hat, beschließt eine Frau, ihr Leben zu ändern.

(90) Durch den Tod seiner Frau wandelt sich die skeptische Haltung eines Atheisten.

Elder L. Tom Perry

(94) Ein Mitglied der Kirche spricht im Flugzeug mit seinem Sitznachbarn über das Evangelium.

Elder O. Vincent Haleck

(101) O. Vincent Halecks Eltern fasten und beten für ihre Kinder.

Elder Larry Y. Wilson

(103) Die Tochter von Larry Y. Wilson hat ein schlechtes Gewissen, weil sie am Sonntag Fußball spielt.

Elder David F. Evans

(106) Ein junger Mann nimmt sich an seinen Freunden und seinem Mitbewohner ein Beispiel und schließt sich der Kirche an.

Elder Neil L. Andersen

(111) Präsident Thomas S. Monson bewahrt drei Jahre lang einen Ballon auf, um ihn einem Mädchen, das ein Krebsleiden überwunden hat, zurückzugeben.

(111) Die drei Kinder der Familie Saintelus werden nach dem Erdbeben in Haїti gerettet.

Ann M. Dibb

(117) Ein Mädchen fordert einen Klassenkameraden dazu auf, nicht mehr zu fluchen.

(117) Ein Mädchen hält sich trotz Gruppenzwang an das Wort der Weisheit.

Elaine S. Dalton

(123) Trotz dichten Nebels schwimmt Florence Chadwick die ganze Strecke.

Präsident Thomas S. Monson

(126) Ein Vater bekehrt sich zum Evangelium, nachdem er mit seiner Tochter zusammen beim Seminar war.

(126) Ein Mädchen überwindet Versuchungen durch ihre Teilnahme an den gemeinsamen Aktivitäten.