Was kommt nach der PV?

Drucken Weitergeben

    Du kommst bald zu den Jungen Männern oder den Jungen Damen? Hier erfährst du, worauf du dich freuen kannst!

    Worum geht es bei den Jungen Männern?

    Das Aaronische Priestertum – Dienst am Nächsten als Vertreter des Herrn

    das Abendmahl austeilen

    das Fastopfer einsammeln

    deine Familie stärken

    Pflicht vor Gott

    Neues lernen und tun

    Erfahrungen weitergeben

    die Beziehung zum Vater im Himmel vertiefen

    Für eine starke Jugend

    Grundsätze, die dich stark machen

    Vorbereitung

    auf Mission

    darauf, Ehemann und Vater zu sein

    Tempelbesuch

    sich für Verstorbene taufen lassen

    sich vorbereiten, weitere Bündnisse zu schließen

    den Heiligen Geist verspüren

    Aktivitäten

    mit dem Kollegium dem Nächsten dienen

    gemeinsam Spaß haben!

    Lieber Junge,

    wenn du 12 wirst, bist du alt genug, das Aaronische Priestertum zu empfangen. Das hat große Bedeutung. Wenn Gott dir sein Priestertum überträgt, zeigt er dir damit, dass er dir vertraut. Dann ist es deine heilige Pflicht, deinen Mitmenschen so zu dienen, wie der Erretter es tun würde.

    Jetzt ist es an der Zeit, mit der Vorbereitung anzufangen. Beobachte die Priestertumsträger in deiner Umgebung, die das Abendmahl segnen und austeilen, jemanden taufen, einen Segen geben, als Missionare dienen oder ihre Familie führen. Höre ihnen zu. Bemüh dich nach besten Kräften, nach den Maßstäben des Evangeliums zu leben. Dann bist du bereit für den großen Tag, an dem du das Aaronische Priestertum empfängst.

    Mit lieben Grüßen

    David L. Beck

    Präsident der Jungen Männer

    David L. Beck

    Worum geht es bei den Jungen Damen?

    Christlicher Dienst am Nächsten

    in der Familie und in der Gesellschaft Gutes tun

    Neue Freundinnen

    miteinander lernen und Schönes erleben

    einander unterstützen

    Mehr Glaube an Jesus Christus

    für Wahrheit und Rechtschaffenheit eintreten

    Zeugnis geben

    Für eine starke Jugend

    Grundsätze, die dich stark machen

    Mein Fortschritt

    Neues lernen

    Ziele setzen und tugendhafter werden

    Tempelbesuche

    sich für Verstorbene taufen lassen

    den Heiligen Geist verspüren

    sich vorbereiten, weitere Bündnisse zu schließen

    Aktivitäten

    gemeinsam dem Nächsten dienen

    gemeinsam Spaß haben!

    Vorbereitung als Tochter Gottes

    führen und gutes Beispiel geben

    eine gute Ehefrau und Mutter werden

    Liebes Mädchen,

    wir freuen uns schon sehr auf den Tag, an dem du zu den Jungen Damen kommst! Du bist eine kostbare Tochter des Vaters im Himmel. Bei den Jungen Damen wirst du lernen, allzeit und in allem und überall als Zeuge Gottes dazustehen. Du erhältst eine Kette, die dich daran erinnert, für Wahrheit und Rechtschaffenheit einzutreten und das Licht Jesu vor aller Welt leuchten zu lassen. Das Programm Mein Fortschritt hilft dir dabei, dich mit den heiligen Schriften zu befassen, dir Ziele zu setzen und auf dem Weg zum Tempel Fortschritt zu machen. All das hilft dir, dich darauf vorzubereiten, Ehefrau und Mutter zu sein und in der Welt ein großes Vorbild zu sein.

    Mit lieben Grüßen

    Elaine S. Dalton

    Präsidentin der Jungen Damen

    Elaine S. Dalton

    Foto © Busath Photography