New Experience

Alle Infos auf einen Blick

Bei dem neuen Material unter dem Titel Komm und folge mir nach! handelt es sich nicht nur um überarbeitete Leitfäden, sondern es ist Teil einer neuen Herangehensweise an das Lernen und Leben des Evangeliums, die auf das Zuhause ausgerichtet ist.

Der Zweck des Lehrmaterials in der Kirche besteht schon immer darin, den Glauben an Jesus Christus zu vertiefen und zu lebenslanger Bekehrung zu ihm und seinem Evangelium beizutragen. Der Lehrplan Komm und folge mir nach! hebt sich dadurch ab, dass dem Zuhause als dem Ort, wo man den Glauben und die Bekehrung am besten fördern kann, größerer Wert beigemessen wird. Der Unterricht in der Kirche soll es in dieser Aufgabe unterstützen, aber nicht ersetzen.

Auf das Zuhause ausgerichtet

Aus diesem Grund erhält jeder Haushalt in der Kirche ein Exemplar des Leitfadens Komm und folge mir nach! – Für den Einzelnen und die Familie. Darin finden Sie hilfreiche Anregungen, mit denen man das persönliche Schriftstudium, das Schriftstudium mit der Familie und den Familienabend bereichern kann. Wenn Sie in der Vergangenheit die heiligen Schriften noch nicht regelmäßig studiert haben, kann dieser Leitfaden Ihnen helfen, damit anzufangen; wenn das Schriftstudium für Sie bereits eine gute Gewohnheit ist, kann er Ihnen zu bedeutungsvolleren Erlebnissen verhelfen. Verwenden Sie ihn nach Belieben so, dass es Ihnen und Ihrer Familie dabei hilft, geistige Kraft aus den heiligen Schriften zu schöpfen.

Von der Kirche unterstützt

Wie unterstützt der Unterricht in der Kirche dieses Bestreben? Erstens: Ab Januar 2019 werden die Schriftstellen, die in der jeweiligen Woche in der Sonntagsschule und in den PV-Klassen besprochen werden, aufeinander abgestimmt, damit Erwachsene, Jugendliche und Kinder sich mit denselben Kapiteln in den heiligen Schriften beschäftigen. Zweitens: Der Unterrichtsablauf wird neu ausgerichtet. Er soll unterstützen und fördern, dass man das Evangelium individuell und in der Familie lernt, und darauf aufbauen.Die Lehrer bekommen die Leitfäden Komm und folge mir nach! – Für die Sonntagsschule oder Komm und folge mir nach! – Für die Primarvereinigung an die Hand, damit sie den Unterricht in der Kirche entsprechend gestalten können.

Wie kann ich mich vorbereiten?

Näheres zu diesen Änderungen wird später in diesem Jahr auf dieser Website und über Ihre örtlichen Führer bekanntgegeben. Bis dahin können Sie sich zur Vorbereitung bemühen, es zu einer festeren Gewohnheit zu machen, die heiligen Schriften allein und mit der Familie zu lesen und darüber nachzudenken. Als Lehrer können Sie sich mit dem Heft Auf die Weise des Erretters lehren befassen und sich Gedanken darüber machen, wie Sie den Unterrichtsteilnehmern helfen können, täglich „die Kraft des Gotteswortes“ zu erproben (Alma 31:5).

Für Führungsbeamte

Für 2019 erhalten die Bischöfe und Zweigpräsidenten gedruckte Exemplare des Leitfadens Komm und folge mir nach! – Für den Einzelnen und die Familie zur Verteilung an die Mitglieder in ihrer Einheit. Das Budget der Einheiten wird im Jahr 2019 nicht dafür belastet. Es kann jedoch sein, dass die Mitglieder und Einheiten in künftigen Jahren ermuntert werden, gedruckte Exemplare bei Bedarf käuflich zu erwerben.

Die Einheiten müssen ausreichend Exemplare des Sonntagschul- und des PV-Leitfadens für die Lehrer und Führungsbeamten in diesen Organisationen bestellen. Die Kosten dafür tragen die örtlichen Einheiten. Wie bei sonstigem Lehrmaterial auch üblich, bestellen Sie gedruckte Exemplare bitte nur für die Mitglieder, die nicht die digitale Fassung verwenden.

Geben Sie die Bestellung unter store.lds.org auf.

Die digitalen Fassungen dieser Leitfäden erscheinen später dieses Jahr auf LDS.org und in der App „Archiv Kirchenliteratur“.