Lehrmaterial und Lehrerfortbildung

Anleitung für Führungskräfte des Priestertums und der Hilfsorganisationen, 2001


Lehrmaterial

Die Kirche stellt das Lehrmaterial für den Unterricht in den Priestertumskollegien und Hilfsorganisationen bereit. Bezüglich des im jeweiligen Jahr zu verwendenden Materials erteilt die Gebietspräsidentschaft einschlägige Weisungen; diese liegen der jährlichen Lieferung von Unterrichtsmaterial vom Versand bei. In der Veröffentlichung Information für Führungskräfte des Priestertums und der Hilfsorganisationen (36363 150), die über die Priestertumsführer erhältlich ist, gibt es eine Übersicht über das Lehrmaterial der Kirche. Sowohl Führungs- als auch Lehrkräfte sind angehalten, nur das genehmigte Lehrmaterial der Kirche zu verwenden und keine kommerziell herausgegebenen Veröffentlichungen.

Mit der Botschaft von der Ersten Präsidentschaft, der Besuchslehrbotschaft und weiterem Material im Liahona lassen sich die Lektionen in den Leitfäden beleben und bereichern. Dieses Material ist in gedruckter Form und elektronisch über die offizielle Internetseite der Kirche www.lds.org erhältlich. Wo es den Liahona gibt, soll ihn jede Familie im Zweig abonnieren.

Lehrerfortbildung

Eltern, Führungskräfte und Lehrkräfte haben die heilige Aufgabe, das Evangelium Jesu Christi zu lehren. Dank ihrer Bemühungen können andere lernen, die Evangeliumswahrheiten im täglichen Leben umzusetzen. Der Herr hat gesagt: „Ich gebe euch das Gebot, einander in der Lehre des Reiches zu belehren. Lehrt eifrig – und meine Gnade wird mit euch sein“ (LuB 88:77, 78).

Die Zweigpräsidentschaft ist für die Qualität des Unterrichts im Zweig verantwortlich. Sobald der Zweig stark genug ist, beruft die Präsidentschaft einen Bruder oder eine Schwester als Lehrerfortbildungskoordinator(in).

Weitere Informationen über das Unterrichten und die Lehrerfortbildung finden Sie in der Anleitung für das Unterrichten.