Mediathek

Für das Material in der Mediathek gilt: Sofern nicht anders angegeben, dürfen Sie das auf dieser Internetseite vorhandene Material für den eigenen, kirchlichen, nichtkommerziellen Gebrauch auf eine andere Internetseite oder in ein Computernetzwerk stellen. Näheres dazu, wie man Medien der Kirche verwenden und weitergeben kann, finden Sie auf unserer Seite mit häufig gestellten Fragen.

Medien im Unterricht verwenden

 

„Eine Lehrkraft, die den Lernenden helfen möchte, besser zu verstehen und zu lernen, verwendet auch etwas zum Anschauen. Fast jeder lernt besser und prägt sich das Gedankengut besser ein, wenn es ihm mit Hilfe von Bildern, Landkarten, Wortgruppen oder anderem vermittelt wird und nicht nur durch das gesprochene Wort allein.“ (Lehren, die größte Berufung: Nachschlagewerk für die Unterweisung im Evangelium, Seite 183.)

Das Medienarchiv bietet Ihnen viele Hilfsmittel, mit denen Sie ihren Unterricht verbessern können. Um die Medien noch effektiver im Unterricht einzusetzen, beachten Sie die folgenden Vorschläge:

Lernen

  • Sehen Sie die Kurzfilme zu den heiligen Schriften an, um zu erfahren, wie die Propheten und Apostel die heiligen Schriften auf die heutige Zeit beziehen.
  • Vertiefen Sie Ihr Verständnis des Unterrichtsthemas, indem Sie Botschaften der Generalkonferenz studieren und anhören.

Weitergeben

  • Zeigen Sie bei einem Heim- oder Besuchslehrbesuch einen Video- oder Audioclip.

Erstellen

  • Erstellen Sie eine Anleitung, wie man durch Medien den Unterricht aufbessert und geben Sie den Mitgliedern Ihrer Gemeinde Anregungen.

Weitere Ideen, wie Sie im Unterricht Medien verwenden können, finden Sie in den nachstehenden Artikeln: