Mediathek

Für das Material in der Mediathek gilt: Sofern nicht anders angegeben, dürfen Sie das auf dieser Internetseite vorhandene Material für den eigenen, kirchlichen, nichtkommerziellen Gebrauch auf eine andere Internetseite oder in ein Computernetzwerk stellen. Näheres dazu, wie man Medien der Kirche verwenden und weitergeben kann, finden Sie auf unserer Seite mit häufig gestellten Fragen.

Die Medien verwenden, um das Evangelium zu verbreiten

 

„Dank der neuen technischen Möglichkeiten können Sie das Werk des Herrn voranbringen, indem Sie sich am weltweiten Meinungsaustausch über die Kirche beteiligen.“ (M. Russell Ballard, „Sharing the Gospel Using the Internet“, Ensign, Juli 2008, Seite 58–63.)

Im gleichen Maße, in dem sich die technischen Möglichkeiten verbessern, haben wir auch mehr Möglichkeiten, mit anderen über das Evangelium zu sprechen. Nachstehend finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie das Medienarchiv und das Internet dazu nutzen können, um mit anderen über das Evangelium zu sprechen.

Lernen

  • Beschäftigen Sie sich mit den Ratschlägen aus der letzten Generalkonferenz, um Antworten auf die Fragen Ihrer Freunde zu finden, die nicht Mitglieder der Kirche sind.
  • Bleiben Sie stets auf dem Laufenden, indem Sie sich Videos mit Ratschlägen der Führer der Kirche anschauen.

Weitergeben

  • Laden Sie Menschen, die die Kirche untersuchen, ein, Videos anzuschauen, in denen Mitglieder Zeugnis geben.
  • Geben Sie über Facebook Evangeliumsbotschaften, Videos oder Bilder weiter oder klicken Sie auf „Gefällt mir“.
  • Schicken Sie jemandem, der zur Zeit Probleme hat, per E-Mail einen Link, über den er sich eine Ansprache anhören kann.

Erstellen

  • Erstellen Sie einen besonderen Familien-Blog, auf dem Ihre Angehörigen Zeugnis geben und von glaubensstärkenden Erlebnissen erzählen können.
  • Erstellen Sie einen Ordner mit dem Titel „Mein Glaube“ auf einer Internetseite, auf der Lesezeichen gemeinsam genutzt werden. Fügen Sie dort die Bilder, Videos und Musikstücke aus dem Medienarchiv hinzu, die Ihnen besonders gefallen.

Weitere Ideen und Hilfsmittel, wie Sie mithilfe des Internets das Evangelium verbreiten können, finden Sie in den nachstehenden Artikeln: