Jesus Christus führt seine Kirche und sein Werk

 

Wer führt die heutige Kirche? Ist das Evangelium dazu bestimmt, in den Letzten Tagen auf der ganzen Erde verkündet zu werden? Elder M. Russell Ballard vom Kollegium der Zwölf Apostel ruft uns den Auftrag des Erlösers an seine ersten Apostel in Erinnerung, in die ganze Welt hinauszugehen (siehe Markus 16:15), und bezeugt, dass das Evangelium auf der Erde wiederhergestellt wurde, dass es heute lebende Propheten und Apostel gibt und dass die Verbreitung des Evangeliums in der ganzen Welt der Wille des Herrn ist. „Von ihm und durch ihn geben unsere Missionare demütig und aufrichtig Zeugnis, das bezeuge ich“, sagt er. „Es ist sein Evangelium. Er steht an der Spitze – heilig, göttlich, allwaltend, voller Macht, Herrlichkeit, Gnade und Wahrheit.“

Das Zeugnis der Propheten und Apostel, die als besondere Zeugen des Erretters berufen sind, ist immer wichtig. Doch bewegt es uns in dieser Osterzeit auf ganz besondere Weise. In dieser Serie werden diese Zeugnisse vorgestellt, beginnend mit der Ersten Präsidentschaft, gefolgt vom Kollegium der Zwölf Apostel. Jedes einzelne Zeugnis ist beeindruckend. Als Ganzes sind sie ein unbestreitbares Zeugnis dafür, dass der Erretter lebt.

Gehen Sie auf „Was sind Propheten“ um „Besondere Zeugen Christi“ anzuschauen.