ABSCHNITT 125

Offenbarung, gegeben durch Joseph Smith, den Propheten, im März 1841 zu Nauvoo, Illinois; sie betrifft die Heiligen im Territorium Iowa ( History of the Church , 4:311–312).

1–4, Die Heiligen sollen Städte bauen und sich in den Pfählen Zions sammeln.

  Was ist der Wille des Herrn in bezug auf die Heiligen im Territorium Iowa?

  Wahrlich, so spricht der Herr: Ich sage euch: Wenn diejenigen, die sich anach meinem Namen nennen und sich bestreben, meine Heiligen zu sein—wenn sie meinen Willen tun und meine in bezug auf sie gegebenen Gebote halten wollen, dann sollen sie sich an den Orten sammeln, die ich ihnen durch meinen Knecht Joseph bestimmen werde, und meinem Namen Städte bauen, damit sie bereit seien für das, was die Zukunft bringen wird.

  Sie sollen auf dem Land gegenüber der Stadt Nauvoo meinem Namen eine Stadt bauen, und sie soll mit dem Namen aZarahemla genannt werden.

  Und alle, die von Osten und Westen und Norden und Süden kommen und den Wunsch haben, darin zu wohnen, sollen dort ihr Erbteil übernehmen, und ebenso in der Stadt aNashville oder in der Stadt Nauvoo und in allen bPfählen, die ich bestimmt habe, spricht der Herr.