Lehre und Bündnisse

ABSCHNITT 129

Belehrungen, gegeben von Joseph Smith, dem Propheten, am 9. Februar 1843 zu Nauvoo, Illinois, worin drei wichtige Schlüssel kundgetan werden, wie man die wahre Natur dienender Engel und Geister unterscheiden kann ( History of the Church , 5:267).

1–3, Im Himmel gibt es sowohl auferstandene Körper als auch Geistkörper; 4–9, Schlüssel werden gegeben, womit man Boten von jenseits des Schleiers identifizieren kann.

  Es gibt zwei Arten von Wesen im aHimmel, und zwar: bEngel, bei denen es sich um cAuferstandene handelt und die einen Körper aus Fleisch und Gebein haben—

  Jesus beispielsweise hat gesagt: Faßt mich an und seht; denn ein aGeist hat nicht Fleisch und Gebein, wie ihr seht, daß ich habe.

  Zweitens: die aGeister bgerechter Menschen, die vollkommen gemacht sind—solche, die noch nicht auferstanden sind, aber die gleiche Herrlichkeit ererben.

  Wenn ein Bote kommt und sagt, er habe eine Botschaft von Gott, so reiche ihm die Hand und fordere ihn auf, dir die Hand zu geben.

  Wenn es ein Engel ist, so wird er es tun, und du wirst seine Hand fühlen.

  Wenn es der Geist eines gerechten Menschen ist, der vollkommen gemacht worden ist, so wird er in seiner Herrlichkeit kommen, denn das ist die einzige Weise, wie er erscheinen kann—

  fordere ihn auf, dir die Hand zu geben, und er wird sich nicht rühren, denn es widerspricht der Ordnung des Himmels, daß ein gerechter Mensch täuscht; aber er wird dennoch seine Botschaft ausrichten.

  Wenn es der aTeufel als ein Engel des Lichts ist und du ihn aufforderst, dir die Hand zu geben, so wird er dir die Hand reichen, und du wirst nichts fühlen, deshalb kannst du ihn entlarven.

  Dies sind drei wichtige Schlüssel, womit man erkennen kann, ob eine Kundgebung von Gott ist.