Lehre und Bündnisse

ABSCHNITT 69

Offenbarung, gegeben durch Joseph Smith, den Propheten, im November 1831 zu Hiram, Ohio ( History of the Church , 1:234–235). Die Zusammenstellung von Offenbarungen, die zur baldigen Veröffentlichung bestimmt waren, war von der besonderen Konferenz am 1. November genehmigt worden. Am 3. November wurde die Offenbarung, die hierin als Abschnitt 133 enthalten ist, hinzugefügt und als „Anhang“ bezeichnet. Durch Beschluß der Konferenz wurde Oliver Cowdery bestimmt, das Manuskript der gesammelten Offenbarungen und Gebote zum Drucken nach Independence, Missouri, zu bringen. Er sollte auch Gelder mitnehmen, die für die Aufrichtung der Kirche in Missouri zusammengetragen worden waren. Da der Reiseweg ihn durch spärlich besiedeltes Land bis ins Grenzgebiet führen würde, war ein Reisegefährte wünschenswert.

1–2, John Whitmer soll Oliver Cowdery nach Missouri begleiten; 3–8, Er soll auch predigen und geschichtliche Daten zusammentragen, aufzeichnen und niederschreiben.

  Hört auf mich, spricht der Herr, euer Gott, meines Knechtes aOliver Cowdery wegen. Es ist nicht nach meiner Weisheit, daß ihm die Gebote und die Gelder, die er in das Land Zion bringen soll, anvertraut werden, wenn nicht jemand mit ihm geht, der wahr und treu ist.

  Darum will ich, der Herr, daß mein Knecht aJohn Whitmer mit meinem Knecht Oliver Cowdery gehe;

  und auch, daß er weiterhin schreibe und alles zu einer aGeschichte zusammenfasse, was wichtig ist, was er in bezug auf meine Kirche beobachtet und weiß;

  und auch, daß er von meinem Knecht Oliver Cowdery und anderen aRat und Beistand empfange.

  Und auch meine Knechte, die überall auf der Erde sind, sollen die Berichte über ihre aTreuhandschaft nach dem Land Zion hinsenden;

  denn das Land Zion soll der Sitz und der Ort sein, wo man dies alles empfängt und erledigt.

  Doch soll mein Knecht John Whitmer viele Male von Ort zu Ort reisen und von Kirche zu Kirche, damit er sich dadurch leichter Kenntnis verschaffe;

  er soll predigen und erläutern, schreiben, abschreiben, auswählen und alles erlangen, was zum Nutzen der Kirche und der heranwachsenden Generationen sein wird, die im Land aZion aufwachsen werden, um es von Generation zu Generation zu besitzen, für immer und immer. Amen.