Aaron, Bruder des Mose

    Im Alten Testament ein Sohn Amrams und Jochebeds aus dem Stamm Levi (Ex 6:16–20); Moses älterer Bruder (Ex 7:7).

    • Wurde vom Herrn bestimmt, Mose dabei zu helfen, die Kinder Israel aus Ägypten zu führen, und sein Sprecher zu sein Ex 4:10–16, 27–31; 5:1–12:51.
    • Auf dem Berg Sinai empfing Mose Anweisungen in bezug auf die Ernennung Aarons und seiner vier Söhne zum Aaronischen Priestertum Ex 28:1–4.
    • Machte auf Verlangen des Volkes ein goldenes Kalb Ex 32:1–6, 21, 24, 35.
    • Starb im Alter von 123 Jahren auf dem Berg Hor Num 20:22–29 (Num 33:38–39).
    • Der Herr bestätigte auch auf Aaron und seine Nachkommen ein Priestertum LuB 84:18, 26–27, 30.
    • Diejenigen, die ihre Berufungen im Priestertum groß machen, werden Söhne Moses und Aarons LuB 84:33–34.
    • Der Herr wird die rechtschaffenen Handlungen derer, die vom Vater berufen sind wie Aaron, rechtfertigen LuB 132:59.