Auszüge Aus Der Joseph-Smith-Übersetzung Der Bibel

2 Thessalonicher 2:2–3, 7–9

JSÜ (vergleiche 2 Thessalonicher 2:2–9)
(Paulus prophezeite einen Abfall vom Glauben, ehe der Herr wiederkommt.)

  Daß ihr euch in eurem Sinn nicht schnell erschüttern laßt oder durch Brief beunruhigt werdet, außer ihr erhieltet ihn von uns, weder durch Geist noch durch Wort, als stehe der Tag Christi schon bevor.

  Laßt niemand euch auf irgendeine Weise täuschen; denn zuerst wird ein Abfall kommen und jener Mensch der Sünde offenbart werden, der Sohn des Verderbens;

  Denn das Geheimnis des Übeltuns ist schon am Werk, und er ist es, der jetzt am Werk ist, und Christus läßt ihm sein Werk zu, bis die Zeit erfüllt ist, daß er aus dem Weg genommen wird.

  Und dann wird jener Böse offenbart werden, den der Herr mit dem Geist seines Mundes vergehen lassen wird und den er mit der Helligkeit seines Kommens vernichten wird.

  Ja, der Herr, nämlich Jesus, dessen Kommen erst sein wird, nachdem ein Abfall kommt durch das Wirken des Satans mit aller Macht und mit Zeichen und Lügenwundern.