Drucken
Weiterleiten

Joseph-Smith-Übersetzung

JSÜ, Lukas 21:24–26 (vergleiche Lukas 21:24–26)

(Jesus erklärte die Zeichen seines Kommens.)

24 Dies nun sprach er zu ihnen hinsichtlich der Zerstörung Jerusalems. Und dann fragten ihn seine Jünger und sagten: Meister, erzähl uns über dein Kommen.

25 Und er antwortete ihnen und sagte: In der Generation, in der die Zeiten der Andern erfüllt sein werden, da wird es Zeichen an der Sonne und am Mond und an den Sternen geben; und auf Erden Angst der Nationen in Ratlosigkeit wie das Meer und die brausenden Wellen. Auch die Erde wird unruhig sein und die Wasser der großen Tiefe;

26 den Menschen wird vor Furcht das Herz aussetzen in Erwartung der Dinge, die über die Erde kommen. Denn die Mächte des Himmels werden erschüttert werden.

JSÜ, Lukas 21:32 (vergleiche Lukas 21:32)

(Alles wird sich erfüllen, wenn die Zeiten der Andern sich erfüllt haben.)

32 Wahrlich, ich sage euch: Diese Generation, die Generation, in der die Zeiten der Andern sich erfüllt haben werden, wird nicht vergehen, bis sich alles erfüllt hat.