Drucken
Weiterleiten

Joseph-Smith-Übersetzung

JSÜ, Markus 16:3–6 (vergleiche Markus 16:4–7; gleichartige Änderungen wurden in Matthäus 28:2–8 vorgenommen; vergleiche Lukas 24:2–4)

(Zwei Engel grüßten die Frauen am Grab des Erretters.)

3 Doch als sie hinblickten, sahen sie, daß der Stein weggewälzt war (er war nämlich sehr groß), und zwei Engel saßen darauf, mit langen weißen Gewändern bekleidet; und sie erschraken.

4 Aber die Engel sagten zu ihnen: Erschreckt nicht; ihr sucht Jesus von Nazaret, der gekreuzigt wurde; er ist auferstanden; er ist nicht hier; seht die Stelle, wo sie ihn hinlegten,

5 und geht eures Weges, sagt seinen Jüngern und Petrus, daß er euch nach Galiläa vorausgeht; dort werdet ihr ihn sehen, wie er es euch gesagt hat.

6 Und sie gingen in das Grab hinein und sahen die Stelle, wo sie Jesus hingelegt hatten.