• Home
  • Themen
  • Anregungen für die Unterweisung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Anregungen für die Unterweisung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen


Lektion 1: „Damit ihr glaubt, dass Jesus der Messias ist“, Neues Testament: Evangeliumslehre – Leitfaden für den Lehrer

Die Unterrichtsteilnehmer sollen angeregt werden, ihr Zeugnis von Jesus Christus durch das Studium des Neuen Testaments zu stärken. 

Lektion 9: „Meine Seele erfreut sich an den Worten Jesajas“, Buch Mormon: Evangeliumslehre – Leitfaden für den Lehrer

Jeder soll die Prophezeiungen Jesajas lesen und verstehen lernen, wie sie sich auf unser tägliches Leben beziehen. 

Lektion 26: „Ich bin dazu geboren“, Neues Testament: Evangeliumslehre – Leitfaden für den Lehrer

Die Unterrichtsteilnehmer sollen die Liebe des Erretters verspüren. Ihre Liebe zu ihm und ihre Dankbarkeit für sein Sühnopfer sollen größer werden. 

Kapitel 25: „Wahrheiten aus den Gleichnissen des Erretters in Matthäus 13“, Lehren der Präsidenten der Kirche: Joseph Smith

Der Erretter lehrte in Gleichnissen, sodass diejenigen, die seinen Lehren glaubten, mehr Licht empfangen konnten, während diejenigen, die seine Lehren verwarfen, das Licht verloren, das sie hatten.

Lektion 11: „Er sprach lange zu ihnen in Form von Gleichnissen“, Neues Testament: Evangeliumslehre – Leitfaden für den Lehrer

Die Unterrichtsteilnehmer sollen „Ohren haben und hören“, damit sie erkennen, welchen Bezug die Gleichnisse Jesu zu ihnen haben (siehe Matthäus 13:9).

Lektion 41: „Der himmlische Vater und Jesus haben uns die heiligen Schriften geschenkt“, Primarvereinigung Leitfaden 1: Ich bin ein Kind von Gott

Jedem Kind bewusst machen, dass die heiligen Schriften die Worte des himmlischen Vaters und Jesu Christi enthalten und dass wir mehr über den himmlischen Vater und Jesus Christus lernen können, wenn wir in den heiligen Schriften lesen. 

Lektion 9: „Jesus Christus war ein Kind wie ich“, Primarvereinigung Leitfaden 2: Wähl das Rechte A

Den Wunsch der Kinder, wie Jesus Christus zu sein, vertiefen, indem man ihnen mehr über die Kindheit Jesu berichtet. 

Lektion 37: „Joschija und Esra lesen dem Volk die heiligen Schriften vor“, Primarvereinigung Leitfaden 6: Altes Testament

Die Kinder lehren, dass es Freude bringt, die heiligen Schriften zu lesen und ihrem Rat zu folgen.

Lektion 32: „Liebt einander“, Primarvereinigung Leitfaden 2: Wähl das Rechte A

Die Kinder sollen verstehen, dass sie dem Beispiel Jesu Christi folgen und ihre Liebe zeigen können, indem sie anderen helfen.