Einen Tag zum Entdecken der Familiengeschichte ausrichten


 

 

Einladung

Die Abteilung Familiengeschichte lädt alle Pfähle und Distrikte dazu ein, eine Veranstaltung mit der Bezeichnung „RootsTech – Ein Tag zum Entdecken der Familiengeschichte“ auszurichten. Diese Veranstaltung eignet sich hervorragend dazu, den Mitgliedern dabei zu helfen, Namen von Angehörigen zu ermitteln, sie ihrem Stammbaum hinzuzufügen und sie für die Tempelarbeit vorzubereiten. Außerdem lernen die Teilnehmer, wie sie ihren Angehörigen beibringen, all dies selbst zu erledigen.

Ein Tag zum Entdecken der Familiengeschichte sollte eine Veranstaltung sein, bei der alle Familienmitglieder willkommen sind und die Gelegenheit bekommen, bei Aktivitäten mehr über Familienforschung zu lernen, indem sie zum Beispiel Geschichten aus der Familie aufnehmen, Namen von Angehörigen ermitteln oder Namen von Vorfahren für die heiligen Handlungen des Tempels vorbereiten.

Überlegen Sie, ob Sie die Familienforschung nicht als Thema bei einer Jugendtagung, einer Aktivität vor Ort oder einer Andacht behandeln wollen.

 

Die Ziele des Pfahls besser erreichen

Eine Veranstaltung zum Thema Familienforschung kann dazu beitragen, dass:

  • die Mitglieder die Namen ihrer Vorfahren einfacher ermitteln und für die Tempelarbeit vorbereiten können
  • Familien und die Jugendlichen gestärkt werden
  • die Bemühungen zur Aktiverhaltung und Reaktivierung verstärkt und unterstützt werden

Nächster Schritt

Klicken Sie hier, um sich anzumelden.