Schließen
Hauptnavigation überspringen
Menü der Website für Jugendliche

Wie du mithilfe deiner Familienfotos für die Familie eintreten kannst

Du kannst den Plan des Herrn für die Familie in den sozialen Medien verteidigen. Hier erfährst du von fünf Möglichkeiten.

Viele Menschen in der Welt sind der Meinung, dass die Lehren des Herrn zu Ehe, Familie und der gottgegebenen Rolle von Mann und Frau überholt oder nicht mehr relevant sind.

Aber deshalb ist es wichtiger denn je, die Familie zu unserer höchsten Priorität zu machen! Hier sind fünf einfache Möglichkeiten, wie du mithilfe von Familienfotos deine Glaubensansichten über den Plan des himmlischen Vaters für die Familie zum Ausdruck bringen kannst. Nutze dafür das Hashtag #TheFamily.

„Jeder … kann den Plan des Herrn verteidigen, der in der Proklamation zur Familie dargelegt ist. Wenn es der Plan des Herrn ist, sollte es auch unser Plan sein!“

Bonnie L. Oscarson, Präsidentin der Jungen Damen

1.) Erkläre, warum du für die Ehe dankbar bist.

„Die Ehe zwischen Mann und Frau [ist] von Gott verordnet.“

Warst du in letzter Zeit auf irgendwelchen Hochzeiten? Veröffentliche ein Bild von dem glücklichen Paar und gib Zeugnis für die Ehe zwischen Mann und Frau. Vielleicht bist du auch einfach dankbar für die Beziehung deiner Eltern? Mach ein Foto von ihnen und erzähle, wie DU durch ihre Ehe gesegnet worden bist.

Lachendes Brautpaar

 

2.) Zeige deine Freude darüber, dass du bist, wer du bist!

„Alle Menschen – Mann und Frau – sind als Abbild Gottes erschaffen.“

Du bist ein Kind Gottes, nach seinem Abbild erschaffen. Zeige deine Freude darüber, zu was für einem Menschen er dich erschaffen hat. Bist du ein Experte für Selfies? Mach ein Selfie oder veröffentliche ein Bild von dir, auf dem du etwas tust, was du gern machst. Erzähle, warum du dankbar dafür bist, dass Gott dich so geschaffen hat, wie du bist.

Ein Mann und eine Frau posieren

 

3.) Gib Zeugnis dafür, dass die Familie für immer zusammen sein kann.

„Durch den göttlichen Plan des Glücklichseins können die Familienbeziehungen über das Grab hinaus Bestand haben.“

Es gibt viele Möglichkeiten, wie du diesen Grundsatz weitergeben kannst. Hast du eine Lieblingsgeschichte über einen Vorfahren? Oder vielleicht ein Bild von dir mit einem Angehörigen, der schon gestorben ist? Schildere, was du in Bezug auf ewige Familien empfindest.

Zwei Frauen sehen sich an

 

4.) Zeige, wie deine Familie Jesus Christus nahebleibt.

„Ein glückliches Familienleben kann am ehesten erreicht werden, wenn die Lehren des Herrn Jesus Christus seine Grundlage sind.“

Was macht ihr als Familie, was euch Christus näherbringt? Wie lebt ihr das Evangelium im Alltag? Vielleicht lest ihr die heiligen Schriften beim Frühstück oder ihr führt tolle Gespräche über das Evangelium. Veröffentliche ein Bild und erzähl deinen Freunden, warum es ein Segen für deine Familie ist, nach dem Evangelium zu leben.

Ein Tisch mit Essen und den heiligen Schriften

 

5.) Zeige ein wenig brüderliche/schwesterliche Liebe.

„Kinder sind eine Gabe des Herrn.“ (Psalm 127:3.)

Kinder sind ein Geschenk für ihre Eltern, aber auch für ihre Geschwister. Hast du irgendwelche lustige oder alberne Bilder von dir und deinen Brüdern und Schwestern? Widme ihnen einen Beitrag in den sozialen Medien und sag ihnen, warum du sie liebst.

Eine Familie posiert auf einem Bett

 

Berichte von einem Erlebnis.

Wie hast du Zeugnis für den Plan gegeben, den der Herr für die Familie hat? Klicke unten auf Berichte von einem Erlebnis.

Fehler im Einreichungsformular. Vergewissern Sie sich, dass alle Felder richtig ausgefüllt sind, und versuchen Sie es erneut.

 
1000 verbleibende Zeichen

Anweisungen

oder Abbrechen