Schließen
Hauptnavigation überspringen
Menü der Website für Jugendliche

Ein neuer, heiligerer Ansatz, sich anderer anzunehmen

Charlotte Larcabal

Die „Betreuung“, ein neues koordiniertes Programm, um anderen zu dienen, ersetzt das Heim- und Besuchslehren – und es schließt die Jugendlichen mit ein!

„Wie ich euch geliebt habe, so sollt auch ihr einander lieben.“

Mit diesen Worten des Erretters hat Elder Jeffrey R. Holland vom Kollegium der Zwölf Apostel das neue Leitbild für den geistlichen Dienst zusammengefasst.

Es geht nicht um Verwaltungsaufgaben, sagte er in seiner Ansprache bei der Frühjahrs-Generalkonferenz 2018, und auch nicht darum, Berichte auszufüllen. Stattdessen geht es bei unserem neuen Betreuungsprogramm, an dem sich jetzt auch offiziell Jugendliche ab 14 Jahren beteiligen, vor allem darum, „sich aufrichtig gemeint um andere zu kümmern, angetrieben allein von der reinen Christusliebe“.

Vielleicht hast du eine Menge Fragen, seit Russell M. Nelson, Präsident der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, den Entschluss bekanntgegeben hat, „uns vom ‚Heimlehren‘ und ‚Besuchslehren‘, wie wir es kannten, zu verabschieden“ und „einen neuen, heiligeren Ansatz [zu verfolgen], sich anderer anzunehmen und für sie zu sorgen“. Denk aber daran, dass du Antworten auf deine wichtigsten Fragen findest, wenn du das Beispiel des Erretters betrachtest.

„Petrus mag die beste Beschreibung des irdischen Wirkens des Erretters in wenigen Worten gegeben haben, als er über Jesus sagte, dass er ‚umherzog [und] Gutes tat‘“, erklärte M. Russell Ballard, Amtierender Präsident des Kollegiums der Zwölf Apostel.

Bete, um zu wissen, wie du Gutes tun kannst.

„Jeder Einzelne kann einen wichtigen Beitrag leisten und verfügt über einzigartige Talente und Fähigkeiten, mit denen er dieses wichtige Werk voranbringen kann“, sagte Bonnie L. Oscarson, die vor kurzem als Präsidentin der Jungen Damen entlassen wurde.

Denk daran, dass du Führung vom Heiligen Geist erhalten kannst.

„Wenn Sie andere betreuen und dabei den Erretter vertreten dürfen, dann fragen Sie sich: ‚Wie kann ich das Licht des Evangeliums an diesen Menschen oder diese Familie weitergeben? Wozu inspiriert mich der Heilige Geist?‘“, erklärte Jean B. Bingham, Präsidentin der Frauenhilfsvereinigung.

Wenn du überlegst, wie du dich um andere kümmern willst, denk an einige weitere Weisungen, die wir bei der Generalkonferenz erhalten haben:

  • „Wunder geschehen, wenn die Kinder Gottes vom Geist geführt zusammenarbeiten und sich denen zuwenden, die in Not sind.“ – Reyna I. Aburto, Zweite Ratgeberin in der Präsidentschaft der Frauenhilfsvereinigung
  • „Das ist die Kirche in Aktion! Das ist ein reiner und makelloser Dienst vor Gott! Das ist das Evangelium im wahrsten Sinne, wenn wir denen, die geistig oder zeitlich Not leiden, beistehen, sie emporheben und stärken! Dazu müssen wir sie besuchen und sie unterstützen, damit ihr Zeugnis des Glaubens an den Vater im Himmel und an Jesus Christus und sein Sühnopfer in ihrem Herzen verankert wird.“ – M. Russell Ballard, Amtierender Präsident des Kollegiums der Zwölf Apostel
  • „Wahre Jünger dienen gerne. Sie wissen, dass das Dienen ein Ausdruck wahrer Liebe ist …
    Reine Liebe ist das wahre Kennzeichen eines jeden wahren Jüngers Jesu Christi.“ – Elder Massimo De Feo von den Siebzigern
  • „Manchmal glauben wir, wir müssten etwas Großes und Heldenhaftes tun, damit es als Dienst am Nächsten ‚zählt‘. Einfache gute Taten können jedoch eine tiefgreifende Wirkung auf andere haben – und auf uns selbst.“ – Jean B. Bingham, Präsidentin der Frauenhilfsvereinigung
  • „Der Hauptzweck dieses Betreuungskonzepts besteht, so wie über die Menschen in Almas Tagen gesagt wurde, darin, über die Menschen zu wachen und sie mit dem zu nähren, was die Rechtschaffenheit betrifft.“ – Elder Jeffrey R. Holland vom Kollegium der Zwölf Apostel

Berichte von einem Erlebnis

Freust du dich über die neue Betreuungsinitiative? Wie willst du dich um andere kümmern?Berichte unten von einem Erlebnis.

Fehler im Einreichungsformular. Vergewissern Sie sich, dass alle Felder richtig ausgefüllt sind, und versuchen Sie es erneut.

 
1000 verbleibende Zeichen

Anweisungen

oder Abbrechen