Schließen
Hauptnavigation überspringen
Menü der Website für Jugendliche

Wie man eine Glaubens­prüfung besteht

Elder Neil L. Andersen Kollegium der Zwölf Apostel

Wie bleibt man „standhaft und unverrückbar“ (Alma 1:25), wenn der Glaube geprüft wird?

Die Feuersglut von Prüfungen soll euch stärker machen, aber sie kann auch euer Vertrauen in den Sohn Gottes verringern oder gar zerstören und euren Entschluss schwächen, an dem festzuhalten, was ihr ihm versprochen habt. Diese Prüfungen sind oft eher verborgen und deshalb schwer zu erkennen. Sie wurzeln in unseren Schwächen, unserer verwundbaren und empfindlichen Seite oder in dem, was uns am meisten bedeutet. Was für den einen eine echte, doch überschaubare Prüfung ist, kann für den anderen eine Feuerprobe sein.

Wie bleibt man „standhaft und unverrückbar“ (Alma 1:25), wenn der Glaube geprüft wird? Man vertieft sich genau in das, was den Kern des eigenen Glaubens mit aufgebaut hat: Man übt Glauben an Christus, betet, sinnt über die heiligen Schriften nach, kehrt um, geht in die Kirche und nimmt vom Abendmahl, hält die Gebote und dient anderen.

Sollte euer Glaube auf die Probe gestellt werden, wendet euch auf keinen Fall von der Kirche ab! Entfernt man sich während einer Glaubensprüfung vom Reich Gottes, ist es so, als würde man den sicheren Schutzraum gerade dann verlassen, wenn der Tornado in Sichtweite kommt.

Der Apostel Paulus hat gesagt: „Ihr seid also nicht mehr Fremde ohne Bürgerrecht, sondern Mitbürger der Heiligen und Hausgenossen Gottes.“ (Epheser 2:19.) Die Kirche ist ein Zufluchtsort, wo wir unseren Glauben schützen. Wir kommen mit anderen Gläubigen zusammen, wir beten und finden Antworten auf unsere Gebete, wir verehren Gott durch Musik, geben Zeugnis vom Erlöser, dienen einander und spüren den Geist des Herrn. Wir nehmen vom Abendmahl, empfangen die Segnungen des Priestertums und gehen in den Tempel. Der Herr hat verkündet: „[In den] Verordnungen [wird] die Macht des Göttlichen kundgetan.“ (LuB 84:20.) Bleibt, wenn ihr vor einer Glaubensprüfung steht, unter dem sicheren Schutz, den der Haushalt Gottes bietet. Hier gibt es immer einen Platz für euch. Keine Prüfung ist so groß, dass wir sie nicht gemeinsam überwinden könnten (siehe Mosia 18:8-10).

Berichte von einem Erlebnis

Wie hast du schon eine Glaubensprüfung bestanden? Berichte unten von deinen Erfahrungen.

Fehler im Einreichungsformular. Vergewissern Sie sich, dass alle Felder richtig ausgefüllt sind, und versuchen Sie es erneut.

 
1000 verbleibende Zeichen

Anweisungen

oder Abbrechen